Cannabis als Medizin Gesetz (2016)

In der Kategorien sind alle Nachrichten, Pressemitteilungen und Blogposts zum Thema Cannabis als Medizin Gesetz zu finden. Zudem gibt es eine Überssichtsseite für das Gesetz.

Medizinisches Cannabis auf dem Abstellgleis - Wieso eine Exportnation importieren muss

  • Veröffentlicht am: 23. August 2019 - 13:38
  • Von: Michael Knodt
Bildrechte bei:@stoner.bazaar

Als der Hanfverband im vergangenen Jahr beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) angefragt hatte, ob Kanadas Legalisierung die Importe von Medizinal-Cannabis gefährden könne, verneinten dies beide. Der Hintergrund der damaligen Anfrage: Uruguay wurde von vornherein von der Bundesregierung als möglicher Lieferant für medizinisches Cannabis ausgeschlossen, da dort Cannabis auch zu Genusszwecken legal sei. Damit verstoße Uruguay gegen das internationale Suchtstoffabkommen der UN. Zudem habe es sich aufgrund der zu liberalen... Weiterlesen $uuml;ber: Medizinisches Cannabis auf dem Abstellgleis - Wieso eine Exportnation importieren muss

Polizei beschlagnahmt bei Patienten 0,2 Gramm Medizinalhanf

  • Veröffentlicht am: 23. August 2019 - 12:40
  • Von: Michael Knodt
CC BY 2.0 - Dirk Vorderstraße

In einer Pressemitteilung der Polizei Lampertheim/Südhessen wird von einem 35-jährigen Mann berichtet, aus dessen Auto bei einer Fahrzeugkontrolle Cannabisgeruch gedrungen sei. Weiter heißt es dort, dass der 35-Jährige den Ordnungshütern gegenüber den vorherigen Konsum von Cannabis eingeräumt habe. Wir sprachen mit dem Mann, der Cannabis als Medizin nutzt und dessen Patientenstatus komplett ignoriert wurde. Weiterlesen $uuml;ber: Polizei beschlagnahmt bei Patienten 0,2 Gramm Medizinalhanf

Gesetzesänderungen bei medizinischem Cannabis sind in Kraft getreten

  • Veröffentlicht am: 23. August 2019 - 9:34
  • Von: Michael Knodt

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte angekündigt, das Gesetz zur medizinischen Verwendung von Cannabis im Sinne von Ärzten und Patienten zu überarbeiten, um eine bessere Regelversorgung mit Arzneimitteln auf Cannabisbasis zu gewährleisten. Nach mehrmonatiger Verzögerung wurde die Änderungen am 9. August im Bundesanzeiger veröffentlicht und sind somit seit zwei Wochen rechtskräftig. Weiterlesen $uuml;ber: Gesetzesänderungen bei medizinischem Cannabis sind in Kraft getreten

Studie lüftet Geheimnis: Cannabis ist 30 Mal effektiver als Aspirin

26.07.2019

Im großen Übersichtsartikel von inFranken.de zum medizinischen Potential der Hanfpflanze wird auch die Kritik des Deutschen Hanfverbands an den Regelungen zu Nutzhanf aufgegriffen.

Schon länger setzen sich viele Organisationen für eine vereinfachte Zugänglichkeit der Cannabispflanze in der Medizin ein. Der Deutsche Hanfverband fordert eine Lockerung der Gesetzeslage für Nutzhanfbauer in Deutschland, die auch heutzutage noch durch "rückständiges Verhalten der Bundesregierung" in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt seien.

Cannabis als Medizin: Der neue Ratgeber ist da!

  • Veröffentlicht am: 25. Juni 2019 - 10:25
  • Von: Sascha Waterkotte

Seit zwei Jahren ist das Gesetz zu Cannabis als Medizin zwar rechtlich verankert, aber nach wie vor berichten uns Patienten über die vielfältigen Probleme, welche das Gesetz in der Praxis mit sich bringt. Wir haben uns deshalb überlegt, wie wir die wichtigsten Fragen beantworten und Hilfestellung bieten können. Herausgekommen ist dabei unser neuer Patientenratgeber, der nun im DHV-Onlineshop verfügbar ist! Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis als Medizin: Der neue Ratgeber ist da!

300 Demonstranten fordern legales Cannabis

12.05.2019

Die Süddeutsche Zeitung zum GMM in München.

Und die Organisatoren vom Deutschen Hanfverband in München konnten einen ersten Erfolg verbuchen. Denn am vergangenen Donnerstag hat der Gesundheitsausschuss des Stadtrats beschlossen, dass sich München um ein Pilotprojekt zur medizinischen Versorgung schwerkranker Menschen bewerben soll und dann medizinisch genutztes Cannabis anbauen dürfte.

Stadt München will sich für eigenen Hanfanbau einsetzen

09.05.2019

Auch die Frankenpost greift die DPA-Meldung über den großen Erfolg der Münchener DHV-Ortsgruppe, die ihr Medizinalhanf-Projekt nicht nur in den Gesundheitsausschuss München brachte, sondern dieses per einstimmigen Beschluss auch noch verabschiedet wurde und nun umgesetzt werden soll, auf.

In einer Petition hatte der Deutsche Hanfverband einen eigenen Anbau in München gefordert.

Seiten