Cannabis als Medizin Gesetz (2016)

In der Kategorien sind alle Nachrichten, Pressemitteilungen und Blogposts zum Thema Cannabis als Medizin Gesetz zu finden. Zudem gibt es eine Überssichtsseite für das Gesetz.

Cannabis-Importe aus Kanada vorerst nicht gefährdet

  • Veröffentlicht am: 11. Mai 2018 - 10:25
  • Von: Michael Knodt
Foto: Global Marijuana March 2013 in Vancouver - by Cannabis Culture / CC BY 2.0

Es gab Befürchtungen, dass es mit der geplanten Legalisierung von Cannabis als Genussmittel in Kanada ab Juli diesen Jahres zu einem Importstopp von medizinischem Cannabis kanadischer Produzenten kommen könnte, da das Land damit gegen das UN-Einheitsabkommen zu psychotropen Substanzen von 1961 verstoßen wird. Laut aktueller Einschätzung der zuständigen Behörden wird dies aber keine Auswirkungen auf die Importe von medizinischem Cannabis nach Deutschland haben. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis-Importe aus Kanada vorerst nicht gefährdet

München: Treffen der Selbsthilfegruppe Cannabis

Freitag, 1. Juni 2018 - 20:15

Endlich ist es soweit: Aktive aus unserer Ortsgruppe haben eine Selbsthilfegruppe für Cannabis als Medizin gegründet. Somit gibts es endlich wieder eine unabhängige Anlaufstelle für Cannabispatienten mit regelmäßigen öffentlichen Treffen in München. Die Selbsthilfegruppe ist unabhängig von der DHV Ortsgruppe. Die Treffen finden ab sofort regelmäßig an jedem ersten Freitag im Monat von 20:15 bis 22 Uhr in zentraler Lage im Selbsthilfezentrum der Stadt München, Westendstr. 68 statt. Weiterlesen $uuml;ber: München: Treffen der Selbsthilfegruppe Cannabis

Ort: 
Selbsthilfezentrum München, Westendstraße 68, 80339 München

Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten | DHV-Video-News #161

  • Veröffentlicht am: 20. April 2018 - 17:16
  • Von: Georg Wurth
  • Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten
  • Global Marijuana March Anfang Mai in vielen deutschen Städten
  • DHV-Ortsgruppe München beantragt Modellprojekt für Patienten
  • Mortler macht jetzt Facebook-Videos
  • Trump will Cannabis-Staaten in Ruhe lassen
  • Freispruch bei Cannabis-Anbau in Grimma
  • Argentinien: 540 Kilo Marijuana aus Polizeistation verschwunden

  Weiterlesen $uuml;ber: Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten | DHV-Video-News #161

Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten

  • Veröffentlicht am: 19. April 2018 - 17:15
  • Von: Georg Wurth

Bionorica, eine deutsche Pharmafirma für Naturheilmittel, betreibt über die Medien, mit eigenen Ärztefortbildungen und über Beraterverträge Lobbyarbeit gegen unverarbeitete Hanfblüten zur medizinischen Anwendung. Die Firma macht gute Geschäfte mit Dronabinol, dem isolierten Hanfwirkstoff THC. Weiterlesen $uuml;ber: Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten

„Gras verschafft mir Antrieb“

17.04.2018

Der Sprecher der Düsseldorfer DHV-Ortsgruppe, Chris J. Demmer, hielt in Witten einen gut besuchten Vortrag zum Thema "Cannabis: Droge oder Medizin?", der auch die WAZ anzog.

„Ich trage weder Rastalocken noch eine Schluffhose.“ Mit diesen Worten eröffnete Chris J. Demmer, Kreistagsmitglied der Piratenpartei und Sprecher des Deutschen Hanfverbands (DHV) seinen Vortrag, der das Thema Cannabis als Heilmittel allerdings nur streifte. Den Vortrag des Hanf-Lobbyisten „Droge oder Medizin?“ wollten viele Besucher am Montagabend im Alten Fritz hören.

Düsseldorf: Treffen der Selbsthilfegruppe Cannabis als Medizin

Donnerstag, 19. April 2018 - 19:00 bis 21:00

Seit März 2017 sind Cannabisblüten und auf Cannabis basierende Arzneimittel verschreibungsfähig und durch die gesetzliche Krankenversicherung als Kassenleistung erstattungsfähig. Die Selbsthilfegruppe "Cannabis als Medizin" in Düsseldorf richtet sich an Menschen, die gesundheitlich von Cannabinoiden profitieren können oder sie bereits einsetzen. Ziel ist ein Erfahrungsaustausch zwischen Patienten, z.B. Weiterlesen $uuml;ber: Düsseldorf: Treffen der Selbsthilfegruppe Cannabis als Medizin

Ort: 
Bachstraße 145, 40217 Düsseldorf, Deutschland

Legalising medical cannabis – a German perspective

17.04.2018

DHV-Geschäftsführer Georg Wurth gab dem englischsprachigen Magazin Health Europa ein ausführliches Interview zu Cannabis als Medizin in Deutschland.

Speaking to Health Europa, lobbyist, activist and managing director of the German Hemp Association (Deutscher Hanfverband) Georg Wurth considers how far the medical cannabis law is fit for purpose, the road ahead to full legalisation, and the importance of research.



How far has the new law been sufficient to ensure that the patients who might benefit from medical cannabis have access to it?

Seiten