Gewinnspielrichtlinien: Weihnachtsspendenaktion 2019/20

Gewinnspielrichtlinien: Weihnachtsspendenaktion 2019/20

Gewinnspielrichtlinien Verlosung zur Weihnachtsspendenaktion 2019/20

 

1.Was gibt es zu gewinnen?

112 Pakete mit diversen Sachpreisen werden im Rahmen dieses Gewinnspiels verlost. Eine Auflistung sämtlicher Sachpreise kann hier eingesehen werden.

2.Wie kann man gewinnen?

Alle Spender ab 10,-€ Einzelspende, die ihre E-Mail Adresse angegeben oder per PayPal überwiesen haben, sowie Neumitglieder, die sich im Aktionszeitraum anmelden und entweder bis zum 15.01.2020 ihren ersten Beitrag bezahlt oder sich mit der Zahlungsart "SEPA-Lastschrift" angemeldet haben, nehmen automatisch an der Verlosung teil.

3. Zeitraum

Das Gewinnspiel läuft von Sonntag, 01.12.2019 bis Mittwoch, 15.01.2020.

4. Wer kann mitmachen?

Jeder kann mitmachen, für Ausnahmen siehe Punkt 5.

5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

Mitarbeiter des Deutschen Hanfverbands und alle an der Organisation und Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige sind von der Beteiligung an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

6. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Der Deutsche Hanfverband wird nach Ablauf des Gewinnspiels unter den Teilnehmern, welche die o.g. Teilnahmekriterien erfüllt haben, per Losverfahren die Gewinner auswählen.

7. Und wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Der Deutsche Hanfverband wird die Gewinner ab dem 31.01. per E-Mail kontaktieren und eine Versandadresse erfragen.

8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Im Falle einer elektronischen Zustellbarkeit erhalten die Gewinner ihren Gewinn nach der Kontaktaufnahme per E-Mail, ansonsten erfolgt die Zustellung postalisch.

9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbeteiligung nicht melde?

Der Gewinner hat nach der Benachrichtigung (ab dem 31.01.) vierzehn Tage Zeit, sich beim Deutschen Hanfverband zu melden und eine Versandadresse mitzuteilen. Der Deutsche Hanfverband wird in diesem Zeitraum per E-Mail versuchen, die Gewinner zu erreichen. Aus organisatorischen Gründen behält sich der Deutsche Hanfverband jedoch vor, den Gewinn nach Ablauf der vierzehntägigen Frist neu zu verlosen.

10. Vorbehaltsklausel

Der Deutsche Hanfverband behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Deutsche Hanfverband allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht anderweitig gewährleistet werden kann. Der Deutsche Hanfverband haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen.

11. Datenschutzbestimmung

Die Sicherheit und Zufriedenheit der Nutzer stehen im Mittelpunkt. Der Deutsche Hanfverband speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels.

12. Sonstiges

Der Deutsche Hanfverband behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen.

13. Veranstalterangaben

Dieses Gewinnspiel wird durchgeführt vom Deutschen Hanfverband, Rykestr.13, 10405 Berlin. Im Impressum gibt es weitere Informationen zum DHV. Facebook, Instagram, Twitter und Youtube werden für die Bewerbung der Spendenaktion genutzt, stehen aber in keinem Zusammenhang zur Verlosung und stehen daher auch nicht als Ansprechpartner des Gewinnspiels zur Verfügung.