DHV-Ortsgruppe Berlin

DHV-Ortsgruppe Berlin

Sprecher: Florian Rister

 

 

 

Seit dem Jahr 2014 trifft sich regelmäßig die DHV-Ortsgruppe Berlin zur Planung und Durchführung von Aktionen für die Legalisierung von Cannabis. Parallel entwickelte sich eine Reihe von Treffen zum Thema Cannabis als Medizin, bei denen Patienten und andere interessierte Personen sich über die medizinischen und rechtlichen Möglichkeiten für die Anwendung von Cannabis als Medikament informieren, sowie über ihre Erfahrungen austauschen können. Hier findet ihr sämtliche Termine:

Termine aller DHV Ortsgruppen

Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - 20:00

Jugendrichter, Legalisierungsbefürworter und DHV-Sponsor Andreas Müller hat sein neues Buch "Kiffen und Kriminalität" veröffentlicht, welches es auch im DHV-Webshop zu kaufen gibt. In den nächsten Monaten wird er in vielen Städten Deutschlands aus dem Buch vorlesen, Autogramme geben und Fragen beantworten. Die nächsten Lesungen im 2. Halbjahr 2017 stehen nun fest. Weiterlesen $uuml;ber: Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Ort: 
Fanprojekt Zwickau e.V., Paul- Fleming- Str. 13, 08066 Zwickau

Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz (Lesung, Vortrag und Gespräch)

Mittwoch, 20. September 2017 - 19:00

Jugendrichter, Legalisierungsbefürworter und DHV-Sponsor Andreas Müller hat sein neues Buch "Kiffen und Kriminalität" veröffentlicht, welches es auch im DHV-Webshop zu kaufen gibt. In den nächsten Monaten wird er in vielen Städten Deutschlands aus dem Buch vorlesen, Autogramme geben und Fragen beantworten. Die nächsten Lesungen im 2. Halbjahr 2017 stehen nun fest. Im Rahmen der Lesung findet auch noch ein Vortrag sowie ein Gespräch mit dem Autor statt. Weiterlesen $uuml;ber: Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz (Lesung, Vortrag und Gespräch)

Ort: 
Gemeindebibliothek Glienicke/Nordbahn, Hauptstraße 20, 16548 Glienicke/Nordbahn

Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Freitag, 8. September 2017 - 19:30

Jugendrichter, Legalisierungsbefürworter und DHV-Sponsor Andreas Müller hat sein neues Buch "Kiffen und Kriminalität" veröffentlicht, welches es auch im DHV-Webshop zu kaufen gibt. In den nächsten Monaten wird er in vielen Städten Deutschlands aus dem Buch vorlesen, Autogramme geben und Fragen beantworten. Die nächsten Lesungen im 2. Halbjahr 2017 stehen nun fest. Weiterlesen $uuml;ber: Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Ort: 
Unterhaus Musikbar, Hauptstraße 25, 82256 Fürstenfeldbruck

Berlin: Hanfparade Nr. 21 - Breiter kommen wir weiter!

Samstag, 12. August 2017 - 10:00

Unter dem Motto „Breiter kommen wir weiter!“ findet in Berlin die 21. Hanfparade statt. Das Ziel dieser Demonstration ist es die Hanfpflanze mit ihrer facettenreichen Nutzung wieder bekannter zu machen und Stigmatisierungen abzubauen.

Die Hanfparade erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit. 2016 nahmen 12.500 Demonstranten an der Parade teil. Auch der DHV wird sich vielfältig an der Hanfparade beteiligen. Offizieller Beginn der Veranstaltung ist 10:00 Uhr, der Auftakt der Demonstration jedoch erst um 13 Uhr! Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Hanfparade Nr. 21 - Breiter kommen wir weiter!

Ort: 
Berliner Hauptbahnhof: Washingtonplatz, 10557 Berlin

Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Freitag, 4. August 2017 - 20:00

Jugendrichter, Legalisierungsbefürworter und DHV-Sponsor Andreas Müller hat sein neues Buch "Kiffen und Kriminalität" veröffentlicht, welches es auch im DHV-Webshop zu kaufen gibt. In den nächsten Monaten wird er in vielen Städten Deutschlands aus dem Buch vorlesen, Autogramme geben und Fragen beantworten. Die nächsten Lesungen im 2. Halbjahr 2017 stehen nun fest. Weiterlesen $uuml;ber: Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Ort: 
Schlossmuseum Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever

Ludwigshafen: Infoveranstaltung "Cannabis und Recht"

Dienstag, 20. Juni 2017 - 19:00

Der Hanfverband Rhein-Necker lädt nach der erfolgreichen gleichnamigen Veranstaltung in Heidelberg und Mannheim zu einer weiteren Informationsveranstaltung mit den Rechtsanwälten Dr. Jörg Becker und Patrick Welke von der Kanzlei 'Becker Behlau', in Ludwigshafen zum Thema "Cannabis und Recht". 

Weitere Informationen gibt es auf dem Facebook-Event.

  Weiterlesen $uuml;ber: Ludwigshafen: Infoveranstaltung "Cannabis und Recht"

Ort: 
König's / Cafe Bar Restaurant Bahnhofstr. 4, 67059 Ludwigshafen am Rhein

Berlin: Hanfmesse Mary Jane

Freitag, 16. Juni 2017 - 11:00 bis Sonntag, 18. Juni 2017 - 18:00

Mary Jane Berlin startet in die zweite Runde – auf über 5.000 m2 Hallenfläche und 3.000 m2 Außenfläche ist „Mary Jane Berlin“ die größte deutsche Hanfmesse mit über 150 nationalen sowie internationalen Ausstellern. Mary Jane Berlin ist nicht nur eine Messe, sondern auch ein Festival. In Verbindung mit den Ausstellern, Food-Ständen, Live-Konzerten und Vorträge über therapeutische Eigenschaften wird ein umfangreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten. Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Hanfmesse Mary Jane

Ort: 
Funkhaus Berlin, Nalepastraße 18, 12459 Berlin

Wildeshausen: Global Marijuana March 2017

Samstag, 13. Mai 2017 - 15:00

In Wildeshausen gab es bereits 2015 eine kleine Aktion zum Global Marijuana March, nach einem Jahr Pause gibt es jetzt zum zweiten Mal eine Demonstration in der Kleinstadt bei Bremen. Dieses Jahr mit dem Motto: "Legalisierung ergibt Sinn!" Im Facebook-Event und auf der offiziellen Website findet ihr aktuelle Informationen und Kontaktdaten. Kommt auf die Straße und zeigt eure Meinung! Weiterlesen $uuml;ber: Wildeshausen: Global Marijuana March 2017

Ort: 
Wildeshauser Marktplatz, 27793 Wildeshausen

Euskirchen: Global Marijuana March 2017

Samstag, 13. Mai 2017 - 14:00

In Euskirchen findet der Global Marijuana March zum ersten Mal statt, dieses Jahr mit dem bundesweiten Motto "Legalisierung macht Sinn!". Sagt euren Freunden Bescheid, kommt auf die Straße und zeigt eure Meinung!

Sämtliche Demonstrationen zum Global Marijuana March sind bei der Polizei angemeldet, die Teilnahme ist nicht verboten. Es ist vollkommen legal, sich für die Legalisierung von Cannabis einzusetzen. Weiterlesen $uuml;ber: Euskirchen: Global Marijuana March 2017

Ort: 
Klosterplatz, 53879 Euskirchen

Seiten