Weimar: Podiumsdiskussion "Drogenpolitische Konzepte im Austausch"

Die Ortsgruppe Thüringen der Linksjugend [‘solid] organisiert eine Podiumsdiskussion über Drogenpolitik. Auf dem Podium "Geht's wirklich nicht besser? DroPo-Konzepte im Austausch" diskutieren mit:

  • Laura Wahl (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Sprecherin der GRÜNE JUGEND Thüringen
  • Martin Röckert (CDU) Mitglied im CDU-Bundesvorstand und Kreisvorstand der CDU Weimar, Referent für Grundsatzfragen und strategische Planung bei der Landesgeschäftsstelle der CDU Thüringen, ehem. Bundesvorsitzender des RCDS [Ring Christlich-Demokratischer Studenten]
  • Frank Tempel (DIE LINKE) Ehem. drogenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Kriminalbeamter und Träger des Hanf-Adlers 2017
  • Matti Drechsel (SPD) Vorsitzender der Jusos Weimar / Weimarer Land, Beisitzer im Vorstand der SPD Weimar, sowie sachkundiger Bürger im Bau- und Umweltausschuss der Stadt Weimar

Auf der offiziellen Website und im Facebook-Event gibt es weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

Datum: 
Donnerstag, 7. Dezember 2017 - 19:00
Ort: 
mon ami Goetheplatz 11, 99423 Weimar
Termintyp: 
Podiumsdiskussion

Neuen Kommentar schreiben