Heidelberg: Weltcannabiskulturtag mit anschließender Diskussion zur Frage "Cannabis legalisieren?"

Spätestens seit der Legalisierung von Marijuana in Colorado/USA im Jahr 2014 wird die Diskussion über Cannabis auch in Deutschland verstärkt geführt. Der Hanfverband Rhein-Neckar berichtet über die Geschichte des Hanfverbotes und zeigt Argumente für und gegen eine Gesetzesänderung auf. Unterstützt von der Grünen Hochschulgruppe Heidelberg. Referenten: Roland Hoffmann und Dr. Christoph Lehner, Sprecher der Hanfverband-Ortsgruppe Rhein-Neckar.

Datum: 
Donnerstag, 20. April 2017 - 16:20
Ort: 
Neuer Hörsaal der Theoretischen Physik, Albert-Ueberle-Str. 7, 69120 Heidelberg
Termintyp: 
Podiumsdiskussion
Sonderthemen: 

Neuen Kommentar schreiben