Hamburg: Global Marijuana March 2017

Der Hamburger Hanftag findet bereits zum fünften Mal im Rahmen des weltweiten Global Marijuana March statt, dieses Jahr unter dem bundesweiten Motto "Legalisierung macht Sinn!". Organisiert wird die stationäre Kundgebung vom Cannabis Social Club Hamburg. Auf der Webseite des CSC Hamburg e.V. findet ihr aktuelle Informationen und Kontaktdaten. Kommt auf die Straße und zeigt eure Meinung!

Sämtliche Demonstrationen zum Global Marijuana March sind bei der Polizei angemeldet, die Teilnahme ist nicht verboten. Es ist vollkommen legal, sich für die Legalisierung von Cannabis einzusetzen.

Datum: 
Freitag, 12. Mai 2017 - 16:20
Ort: 
Rathausmarkt
Termintyp: 
Demonstration & Aktion
Global Marijuana March
Sonderthemen: 

Kommentare

Also "aktuell" sind die Infos auf der Website des CSC Hamburg aber nicht. :'(

Ich hoffe wirklich, es kommen ein paar Leute!

Gaaaanz schwache Leistung Liebe Hamburger Hanffreunde.
Ich komme gerade von der (Kundgebung) am Rathausmarkt. Wenn es hoch kam waren event. 30 Demonstranten dort. Ich habe mit mind. 300, wenn nicht gar 3000 Menschen gerechnet.
Sorry Freunde aber das liegt daran das NIEMAND davon wußte...
Wenn es in Klein Kleckersdorf nur 30 Leute sind die für ihre Rechte auf die Strasse gehen, kein Ding. Aber Hamburg???? Ich habe es zufällig gesehen das es stattfindet, aber alle die ich gefragt habe wußten nichts über diese Demo....Schwach

Ging mir ähnlich. Hab davon nur durch die Info vom DHV auf Facebook erfahren.. am Tag Danach.

Als ich vor einiger Zeit schon geschaut habe ob so etwas stattfindet, gab es darüber noch keine Informationen.
So kann es nicht funktionieren!

Leider wurde der Termin in Hamburg erst sehr spät bekannt, daher konnten wir auch vorher nichts kommunizieren. Tut uns sehr Leid, dass du die Veranstaltung dadurch verpasst hast.

Neuen Kommentar schreiben