Düsseldorf: Treffen der Selbsthilfegruppe Cannabis als Medizin Düsseldorf

Seit März 2017 sind Cannabisblüten und auf Cannabis basierende Arzneimittel verschreibungsfähig und durch die gesetzliche Krankenversicherung als Kassenleistung erstattungsfähig. Die Selbsthilfegruppe "Cannabis als Medizin" in Düsseldorf richtet sich an Menschen, die gesundheitlich von Cannabinoiden profitieren können oder sie bereits einsetzen. Ziel ist ein Erfahrungsaustausch zwischen Patienten, z.B. zu folgenden Themen: Einstieg in eine Behandlung, Verschreibung, Verfügbarkeit, Stand der Forschung, Anwendungsgebiete, Risiken & Nebenwirkungen, Darreichungs- & Therapieformen, Nutzung von Vaporisatoren, Antrag auf Kostenerstattung, Beantragung von Hilfsmitteln, juristische Fragen, Führerscheinfragen, Schengen-Bescheinigung & Auslandsreisen.

Die Gruppe trifft sich jeden 3. Donnerstag im Monat um 19 Uhr im Bürgerhaus im Stadtteilzentrum Bilk, Bachstraße 145, Gruppenraum im 2. Stock.

Weitere Infos gibt es im Facebook-Event.

Datum: 
Donnerstag, 15. März 2018 - 19:00
Ort: 
Bachstraße 145, 40217 Düsseldorf, Deutschland
Termintyp: 
Infoveranstaltung

Neuen Kommentar schreiben