Cannabis - Eine Heilpflanze zwischen Anerkennung und Ablehnung

Die Fotografin Ashni Berghoff zeigt erstmalig in Deutschland Bilder, welche sie bei den Sisters of the Valley schoss. Die Sisters of the Valley aus Kalifornien bauen Cannabis an und produzieren Hanfsalben sowie Tinkturen nach Produktionsverfahren der Ureinwohner Amerikas.

Ab 19:00 Uhr wird die Fotografin über ihre Erfahrungen bei und mit der Schwesternschaft berichten. Der Eintritt ist frei. Über die Facebook-Veranstaltung findet ihr weitere Informationen.

Datum: 
Montag, 24. Oktober 2016 - 17:00 bis 22:00
Ort: 
Kunstbruder Händelstraße 51, 50674 Köln, Deutschland
Termintyp: 
Infoveranstaltung
Kulturveranstaltung & Fest

Neuen Kommentar schreiben