Berlin: Treffen des Selbsthilfenetzwerks Cannabis-Medizin Berlin

Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin Berlin organisiert Treffen für Betroffene und Interessierte zum Thema Cannabis als Medizin. Dabei können Informationen und Erfahrungen über Krankheitsbilder, Behandlungswege und Arztkontakte ausgetauscht werden.

Das nächste Treffen findet am Freitag, den 6.10. bei der Berliner AIDS-Hilfe statt.

Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr. Bitte kommt pünktlich bzw. überpünktlich ab 18 Uhr ins Cafe Ulrich.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig an jedem 1. und 3. Freitag im Monat.

 Zur Vernetzung gibt es auch die Mailingliste Cannabis als Medizin Berlin.

Berliner Aids-Hilfe e.V.
Kurfürstenstraße 130
10785 Berlin

Website der BAH

 

Wegbeschreibung ab U Nollendorfplatz

Richtung Norden (Nicht die Seite mit dem "Kaisers") in die Karl-Heinrich-Ulrich Straße (Zwischen Alnatura rechts und Creditreform links). Die Kurfürstenstraße 130 ist an der nächsten Kreuzung (Karl-Heinrich-Ulrich / Kurfürstenstraße) auf der linken Seiten.

Im gleichen Gebäude (kommt man zuerst dran vorbei, Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße Ecke Ahornstraße) ist auch das Cafe Ulrich. Dieses gehört auch zur BAH und kann als Treffpunkt genutzt werden.

Google Maps

Kontakt: max@hanfverband.de

Datum: 
Freitag, 6. Oktober 2017 - 18:00 bis 21:00
Ort: 
Berliner Aids-Hilfe e.V.
Termintyp: 
Treffen

Neuen Kommentar schreiben