Berlin: Konferenz "Cannabis-Future - Der Wandel in der Cannabispolitik in Deutschland"

Der Therapieladen e.V. ist die älteste Drogenberatungsstelle Deutschlands, die sich auf Cannabiskonsumenten spezialisiert hat. Ihr kennt den Therapieladen bzw. vor allem seinen Chef Andreas Ganthner aus dem DHV-Video "Risiken des Cannabiskonsums". Alle paar Jahre organisiert der Therapieladen interessante Tageskonferenzen.

Diese aktuelle Konferenz klingt ähnlich, hat aber einen anderen Fokus als die Cannabis Normal! Konferenz des DHV eine Woche vorher, ebenfalls in Berlin. Während sich die CaNoKo durchgehend mit sehr viel Community-Beteiligung in die verschiedenen Details der Cannabisregulierung in Deutschland vertiefen wird, will die "Cannabis-Future"-Tagung des Therapieladen e.V. eher Informationen über die bisherigen internationalen Erfahrungen vermitteln. In Vorträgen geht es um die Frage, wie Prävention und Behandlung optimal mit der Legalisierung von Cannabis verknüpft werden kann. Im Flyer zur Konferenz, wo ihr alle wichtigen Infos findet, heißt es:

Mit dem Fachtag wollen wir den wissenschaftlichen Kenntnisstand aus Epidemiologie, Prävention, Frühintervention und Behandlung zusammentragen. Ferner haben wir international führende Cannabisexpert:innen eingeladen, die uns von den bisherigen Cannabisregulierungserfahrungen in ihren Ländern berichten.

Am Ende geht es dann auch auf der Cannabis-Future um Regulierungsvorschläge für Cannabis.

Datum: 
Freitag, 24. Juni 2022 - 9:00
Ort: 
Berlin, Langenbeck-Virchow Haus, Luisenstraße 58 / 59, 10117 Berlin
Termintyp: 
Konferenz

Neuen Kommentar hinzufügen