Berlin: Hanfblock auf dem CSD Berlin

Nach Jahrzehnte langem Kampf hat die Bundesrepublik am 30. Juni 2017 die diskriminierende Ungleichbehandlung von Homosexuellen beendet und die "Ehe für alle" beschlossen - ein geschichtsträchtiger Tag. Zeiten ändern sich!
Auch Hanfkonsument*innen leiden seit Jahrzehnten unter staatlicher Verfolgung und gesellschaftlicher Diskriminierung. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das zu ändern. Daher beteiligen wir uns grün, highter, frech und laut am CSD Berlin 2017. Mach auch du mit bei unserer bunten Fußgruppe, gemeinsam gegen Intoleranz und Rechts!

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten gibt es auf dem Facebook-Event

 

Datum: 
Samstag, 22. Juli 2017 - 11:00
Ort: 
Treffpunkt: 11 Uhr vor dem BMW Haus, Kurfürstendamm 31, U-Bahnhof Uhlandstrasse
Termintyp: 
DHV Ortsgruppe
Kulturveranstaltung & Fest

Neuen Kommentar hinzufügen