Pressemitteilungen

6000 Teilnehmer fordern auf 22. Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

DHV-Geschäftsführer Georg Wurth führt den "Grünen Block" auf der Hanfparade 2018 an.

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 11.08.2018

Bei bestem Demonstrationswetter fanden sich am heutigen Samstag 6000 Besucher auf der Hanfparade in Berlin ein, um unter dem diesjährigen Motto “Aufklärung statt Verbote” die Legalisierung von Cannabis zu fordern. Der Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands, Georg Wurth, hielt die erste Rede der 22. Hanfparade am Neptunbrunnen. Weiterlesen $uuml;ber: 6000 Teilnehmer fordern auf 22. Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

Mary Jane Berlin: Deutschlands größte Hanfmesse vom 08. bis 10. Juni

Vorfreude auf die Mary Jane Berlin 2018

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 29.05.2018

Die größte Cannabis-Consumer-Messe Deutschlands öffnet vom 8. bis 10. Juni 2018 wieder ihre Pforten. Auf mehr als 6.500 m2 setzt die Mary Jane Berlin mit einer Vielzahl nationaler sowie internationaler Ausstellern neue Maßstäbe. In szeniger Innenstadtlage, direkt an der Spree auf dem Arena Berlin Gelände, wollen die Veranstalter auch dieses Jahr einen neuen Besucherrekord erzielen und so die letzten beiden Jahre nochmals toppen. Weiterlesen $uuml;ber: Mary Jane Berlin: Deutschlands größte Hanfmesse vom 08. bis 10. Juni

Global Marijuana March am Samstag: Deutschland demonstriert für die Legalisierung!

Tausende Menschen gingen im vergangenen Jahr beim GMM auf die Straße

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 03.05.2018

Am kommenden Samstag wird es in 21 deutschen Städten Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Im Rahmen des weltweiten Aktionstags “Global Marijuana March” erwarten die Organisatoren auch in Deutschland viele tausend Teilnehmer. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March am Samstag: Deutschland demonstriert für die Legalisierung!

Global Marijuana March 2018: Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 11.04.2018

Anlässlich des weltweiten Global Marijuana March Anfang Mai finden auch in Deutschland viele Veranstaltungen statt. In knapp 30 Städten wird es Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Etwa 10.000 Teilnehmer werden dabei insgesamt erwartet. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2018: Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis

Cannabis im Bundestag: Hanfverband befürchtet Stillstand in der SPD

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 22.02.2018

Am heutigen Donnerstag beschäftigt sich der Deutsche Bundestag gleich dreimal mit Cannabis und einer möglichen Entkriminalisierung und Legalisierung. In der Sitzung wird über den Antrag der FDP für Cannabis-Modellprojekte, den Antrag der Linken zur Entkriminalisierung von Cannabisbesitz zum Eigenbedarf sowie über den Gesetzentwurf von Bündnis 90/Die Grünen für ein Cannabiskontrollgesetz diskutiert. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis im Bundestag: Hanfverband befürchtet Stillstand in der SPD

06.Mai: Global Marijuana March in 26 deutschen Städten

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 05.05.2017

Am morgigen Samstag finden in 26 deutschen Städten Demonstrationen zur Legalisierung von Cannabis statt. Der Global Marijuana March lockt: Von Dresden bis Düsseldorf und von Rostock bis München werden bundesweit Cannabiskonsumenten und Legalisierungsbefürworter auf die Straße gehen, um sich für ein Ende des Hanfverbots einzusetzen. Weiterlesen $uuml;ber: 06.Mai: Global Marijuana March in 26 deutschen Städten

Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 20.04.2017

Zum weltweiten Global Marijuana March Anfang Mai finden auch in Deutschland viele Veranstaltungen statt. In 30 Städten wird es Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Über 10.000 Teilnehmer werden dabei insgesamt erwartet. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Bundesweite Demonstrationen zur Legalisierung von Cannabis - Global Marijuana March

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 06.05.2016

Am 07. Mai finden bundesweit in 23 Städten Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis statt. Im Rahmen des weltweiten Global Marijuana March wird ein Ende der Verfolgung von Cannabiskonsumenten gefordert. Mit dem Motto “Zeiten ändern sich!” weisen die Organisatoren darauf hin, dass die westliche Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten bereits viele Veränderungen erlebt hat und daher auch die Legalisierung von Cannabis durchaus möglich ist. Weiterlesen $uuml;ber: Bundesweite Demonstrationen zur Legalisierung von Cannabis - Global Marijuana March