Nach Shiny Flakes - Geranienzüchter im Visier der Drogenfahnder

Die Bild Leipzig berichtet über Razzien bei Kunden des Online-Drogenhändlers "Shiny Flakes" und entdeckt in diesem Zusammenhang auch die Durchsuchungswelle bei Kunden von legalen Growshops in Deutschland, über die der DHV intensiv berichtete:

"Vor kurzer Zeit wurde ich morgens um 7 Uhr von drei Herren des Kriminalamtes besucht, weil ich eine Bestellung von 2 Liter Dünger und einem Extraktorbeutel im Internet gemacht habe", schrieb eine Kundin dem Deutschen Hanfverband (DHV) Ende Juli.

[...]

"Aber mittlerweile werden selbst Kunden, die nur einen Aktivkohlefilter oder Dünger bestellt haben, von den Behörden verfolgt", weiß Florian Rister vom DHV.

Datum: 
Freitag, 28. August 2015
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben