Marihuana-Demo in Stuttgart - Ermittlungen gegen Teilnehmer

Beim Global Marijuana March in Stuttgart hat die Polizei am Stand der Piratenpartei einen Karton mit mehreren hundert Tütchen Nutzhanfsamen beschlagnahmt, die als Vogelfutter verteilt werden sollten. Die Piratenpartei hat sich bereits bekannt, dennoch ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt, wer der Besitzer sein könnte. In dem Artikel wird auch der DHV erwähnt:

Zum Protestzug vom Börsenplatz durch die Innenstadt zur Kundgebung am Schlossplatz hatten der Deutsche Hanfverband und der Cannabis Social Club Stuttgart aufgerufen.

Datum: 
Montag, 4. Mai 2015
Sonderthemen: 

Neuen Kommentar schreiben