Kiffen leichter gemacht – So will das Parlament Lauterbachs Bürokratie-Gesetz ändern

Die Südwest Presse hat sich bei den Politikern der Ampel umgehört, um zu erfahren, wie sich der bisherige Gesetzentwurf noch verändern könnte und steigt mit einem schönen Zitat von DHV-Sprecher Georg Wurth ein. 

„Heute ist vor allem deshalb ein guter Tag, weil nun das Parlament die Hoheit über die weiteren Beschlüsse hat und nicht mehr Karl Lauterbach“, sagt der Sprecher des Hanfverbands, Georg Wurth, über den Gesetzesentwurf zur Teil-Legalisierung von Cannabis.

Datum: 
Sonntag, 20. August 2023

Neuen Kommentar hinzufügen