Gegen die Schmerzen half nur Hanf

Ein 72-jähriger Mann mit Neurodermitis baute Cannabis an, um sich selbst mit dem heilenden Kraut zu versorgen. Dafür stand er jetzt vor Gericht und erhielt als Strafe für sein Verhalten zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung. In dem Artikel werden auch die Demonstrationen rund um den Global Marijuana March erwähnt:

Am vergangenen Wochenende haben in verschiedenen deutschen Städten Menschen erneut für die Freigabe von Cannabis demonstriert. In Ulm beteiligten sich beispielsweise 300 Menschen an der Aktion des Deutschen Hanfverbandes.

Datum: 
Dienstag, 12. Mai 2015
Sonderthemen: 

Kommentare

Hallo, ich war dabei, war gut.
Noch Fragen? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.
LG Albert :*

Neuen Kommentar schreiben