Cannabis-Herabstufung der UN: Was bedeutet das für die Legalisierung in Deutschland?

Wir sprachen mit der NOZ über die Neuklassifizierung von Cannabis durch die UN:

Georg Wurth von der Interessenvertretung Hanfverband, die sich für die Legalisierung von Cannabis in Deutschland einsetzt, begrüße zwar, dass es bei den Vereinten Nationen nach "jahrzehntelangem Stillstand endlich vorwärts" gehe. Allerdings kommt der Beschluss sehr spät und geht nicht weit genug", wie er auf Nachfrage unserer Redaktion sagte.
Datum: 
Donnerstag, 3. Dezember 2020

Neuen Kommentar schreiben