Cannabis-Fans gehen auf die Straße

Die Südwestpresse berichtet nach der dpa Meldung noch ein zweites Mal über den Global Marijuana March, da die Piratenpartei mittlerweile ankündigt, öffentlich Nutzhanfsamen verteilen zu wollen. Diese wurden während der Demonstration beschlagnahmt, was zum Zeitpunkt des Artikels natürlich noch nicht bekannt war.

Cannabis-Konsumenten in Süddeutschland sind aus Sicht des Deutschen Hanfverbands besonders stark im Visier der Polizei. "In Baden-Württemberg und Bayern werden zum Beispiel an Bahnhöfen viel gezielter Leute kontrolliert, die nach Kiffern aussehen", sagte ein Verbandssprecher. "Viele empfinden das als sehr schikanös."

Datum: 
Samstag, 2. Mai 2015
Medium: 
Sonderthemen: 

Neuen Kommentar schreiben