IACM: Mailinglisten für Mitglieder

  • Veröffentlicht am: 1. April 2014 - 13:03
  • Von: Maximilian Plenert

Aus den IACM-Informationen vom 22. März 2014: Wenn Sie mit anderen IACM-Mitgliedern in Kontakt bleiben oder in Kontakt treten wollen, ist dies der beste Weg. Sie können sich hier auf eine von 3 Mailinglisten eintragen. Vollmitglieder (Wissenschaftler, Ärzte, et cetera) sind eingeladen, sich auf die IACM-Science-Mailingliste einzutragen, um jüngste Entwicklungen zur Cannabinoidforschung zu diskutieren, Artikel der IACM-Informationen zu kommentieren, Vorschläge zur Arbeit der IACM zu machen, et cetera. Alle Mitglieder des Vorstands der IACM nehmen an der Mailingliste teil.

 

Unterstützer (Patienten, Aktivisten, andere Mitglieder) sind eingeladen, sich auf die englische oder die spanische Mailingliste der IACM einzutragen. Wenn Sie in Ihrem Land aktiv sind oder aktiv werden wollen und in Kontakt mit anderen Mitgliedern aus Australien, Kanada, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Spanien, Mexiko, Uruguay und vielen anderen Ländern treten möchten, kann dies ein gutes Forum zum Austausch von Erfahrungen sein. Es besteht auch die Möglichkeit, Fragen an Experten zu stellen und wissenschaftliche Themen zu diskutieren, da Ethan Russo und Franjo Grotenhermen an der englischen und Manuel Guzman sowie Ricardo Navarrete-Varo an der spanischen Mailingliste teilnehmen.

Neuen Kommentar schreiben