News

CBD-Willkür in Mainz geht weiter

  • Veröffentlicht am: 6. August 2020 - 17:11
  • Von: Michael Knodt

Wie wir bereits im Juni berichteten, werden Kunden, die CBD-Öl in Mainzer Hanf-Fachgeschäften kaufen, von der Staatsanwaltschaft wegen eines Verstoßes gegen §29a BtMG verfolgt. Doch nicht nur das: Laut Aussage des Inhabers von „Grinskram“, einem der betroffenen Shops, gebe es in Mainz noch drei weitere Läden, welche ausschließlich CBD/ Nutzhanfprodukte anbieten, aber im Gegensatz zu seinem Laden unbehelligt blieben. Auch eine große Drogeriekette verkauft weiterhin inhaltsidentische CBD-Produkte, ohne dass deren Kunden, im Gegensatz zu seinen, Konsequenzen fürchten müssten. Weiterlesen $uuml;ber: CBD-Willkür in Mainz geht weiter

Walter-Borjans: Ich kann mit der Situation leben | DHV-Video-News #256

  • Veröffentlicht am: 17. Juli 2020 - 16:46
  • Von: Georg Wurth
Walter-Borjans: "Ich kann mit der Situation leben" | DHV-News #256
  • Nachbeben: Ludwigs Saufgedicht und Brokkoli
  • SPD: Norbert Walter-Borjans erfüllt Erwartungen
  • Medizin-Petition erreicht Quorum nicht
  • USA/Alabama: 5 Jahre Haft für Cannabispatient
  • Kanadische Polizeipräsidenten für Entkriminalisierung

  Weiterlesen $uuml;ber: Walter-Borjans: Ich kann mit der Situation leben | DHV-Video-News #256

Mainz: Repressive Maßnahmen gegen CBD-Öl-Kunden und Cannabis-Patienten

  • Veröffentlicht am: 19. Juni 2020 - 13:55
  • Von: Michael Knodt

Genau wie in vielen anderen Städten geht die Polizei in Mainz seit Anfang des Jahres immer wieder gegen CBD-Blütenhändler vor. Doch damit nicht genug. Mittlerweile sehen sich auch Händler und Kunden von CBD haltigen-Ölen repressiven Maßnahmen ausgesetzt. Weiterlesen $uuml;ber: Mainz: Repressive Maßnahmen gegen CBD-Öl-Kunden und Cannabis-Patienten

Seiten