News

Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin unterstützt den DHV- Protestmailer

  • Veröffentlicht am: 6. Juli 2005 - 16:41
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 6. 7. 2005

Die Internationale Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin (I.A.C.M.) hat die Reaktion des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung (www.BMGS.de) auf die DHV-Protestmailer-Aktion "Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden!" umfangreich kommentiert und uns diesen Kommentar als Aktions-Feedback zur Verfügung gestellt. Weiterlesen $uuml;ber: Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin unterstützt den DHV- Protestmailer

Artikel des DHV in der Hanfparade Sonderausgabe des Hanf Journals

  • Veröffentlicht am: 5. Juli 2005 - 14:28
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 5. 7. 2005

In der am 01. Juli erschienenen Sonderausgabe des Hanf Journals zur Hanfparade2005 nimmt Georg Wurth unter dem Titel: "Hanf Verband ist das Gegenteil von Hanfparade" Stellung zu Unterschieden und Gemeinsamkeiten der Arbeit von Deutschem Hanf Verband und Bündnis Hanfparade e.V. Weiterlesen $uuml;ber: Artikel des DHV in der Hanfparade Sonderausgabe des Hanf Journals

Neue Protestmailer Aktion gestartet

  • Veröffentlicht am: 22. Juni 2005 - 15:52
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 22. 6. 2005

Der Deutsche Hanf Verband hat heute eine neue Aktion des DHV-Protestmailers gestartet.

Mit der Aktion "Enttäuschung über Grüne Drogenpolitik ausdrücken soll die Partei Bündnis 90/Die Grünen auf die mangelhafte Umsetzung ihrer Ziele aus dem letzten Bundestagswahlkampf hingewiesen werden. Weiterlesen $uuml;ber: Neue Protestmailer Aktion gestartet

Selbsthilfe-Initiative Grüne Zelle nimmt Arbeit auf

  • Veröffentlicht am: 21. Juni 2005 - 15:26
  • Von: deradmin

Selbsthilfe-Initiative Grüne Zelle nimmt Arbeit auf


Icon zum NewsFeed - Aktuelle Meldungen des Deutschen Hanf Verbandes

Meldung des DHV vom 21. 6. 2005

Die "Grüne Zelle" ist eine Selbsthilfeinitiative von Menschen, die wegen des Umgangs mit Hanf inhaftiert sind. Sie arbeiten am Aufbau eines Bündnisses aller "Hanf"-Gefangenen und möchten die Streichung von Hanf aus dem BtMG erreichen. Weiterlesen $uuml;ber: Selbsthilfe-Initiative Grüne Zelle nimmt Arbeit auf

Grüne: Hanfverband bringt Cannabis als Medizin auf die politische Tagesordnung

  • Veröffentlicht am: 9. Juni 2005 - 15:10
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 9. 6. 2005

Die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen hat in ihrer Antwort auf die zahlreichen Emails der Protestmailer-Aktion "Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden!" das Engagement des Deutschen Hanf Verbandes für die Freigabe von Cannabis als Medizin begrüßt: Weiterlesen $uuml;ber: Grüne: Hanfverband bringt Cannabis als Medizin auf die politische Tagesordnung

Berliner Senat verkündet neue Regelung für Cannabis

  • Veröffentlicht am: 29. April 2005 - 23:40
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 29. 4. 2005

Der Berliner Senat hat endlich die Verfügung erlassen, die die "geringe Menge" Cannabis neu regelt, bis zu der Strafverfahren eingestellt werden. Die Mengenfestlegung ist zwar erheblich niedriger ausgefallen als erhofft, die Details der Verfügung sind aber relativ fortschrittlich. Weiterlesen $uuml;ber: Berliner Senat verkündet neue Regelung für Cannabis

Leserbrief des DHV an die Frankenpost

  • Veröffentlicht am: 21. April 2005 - 15:27
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 21. 4. 2005

In ihrer Ausgabe vom 19.04.2005 veröffentlichte die Frankenpost einen Aktikel unter dem Titel:
Pubertierende Jugendliche besonders anfällig für cannabisbedingte Ausfallerscheinungen / "Geringe Menge" medizinisch gesehen Unfug

Zu diesem Artikel äußert sich Georg Wurth vom Deutschen Hanf Verband in einem Leserbrief. Weiterlesen $uuml;ber: Leserbrief des DHV an die Frankenpost

Neue Aktion im DHV- Protestmailer - Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden!

  • Veröffentlicht am: 20. April 2005 - 15:02
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 20. 4. 2005

Vor Jahren haben die regierenden Politiker die Notwendigkeit erkannt, mehr Verschreibungsmöglichkeiten für Cannabis als Medizin zu schaffen:
"Die Verschreibungsmöglichkeiten von Cannabisarzneimitteln werden in wissenschaftlich anerkannten Fällen weiter entwickelt." Koalitionsvertrag SPD/Grüne 2002
Die Drogenbeauftragte Marion Caspers-Merk bezweifelt dagegen im Drogen- und Suchtbericht 2003 den medizinischen Nutzen von Cannabis und distanziert sich von entsprechenden Plänen. Weiterlesen $uuml;ber: Neue Aktion im DHV- Protestmailer - Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden!

Seiten