Legalize It! Veranstaltung im Museum Friedrichshain/Kreuzberg am 28.Mai

  • Veröffentlicht am: 20. Mai 2014 - 15:35
  • Von: Florian Rister

Im FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum in Berlin findet am 28.Mai eine interessante Veranstaltung statt. Von 10 bis 18 Uhr wird in verschiedenen Vorträgen und Podiumsdiskussionen über die Frage der Legalisierung von Cannabis informiert und diskutiert. Auch der DHV ist mit dabei.


Das Motto der Veranstaltung lautet:

 

LEGALIZE IT?!
Helfen „Coffeeshops“ bei der Lösung der Konflikte um den Görlitzer Park?

Unser Geschäftsführer Georg Wurth wird bei der Diskussion von 15 bis 16:30 Uhr mit auf dem Podium sitzen. Es verspricht eine spannende Runde zu werden, unter anderem ist auch Berlins Landesdrogenbeauftragte Christine Köhler-Azara mit dabei. Außerdem werden u.a. Prof. D. J. Korf von der Universität Amsterdam und Dr. Dominic Corva vom Think Tank: Center for the Study of Cannabis and Social Policy, Seattle über ihre Erfahrungen mit der Legalisierung weicher Drogen in anderen Ländern berichten. Der Historiker Dr. Jan-Henrik Friedrichs hält einen Vortrag über die Legalisierungsbewegung.

Das Museum bittet auf seiner Website um Voranmeldungen per Email, da es nur begrenzte Plätze gibt. Auf der Website sowie im unten stehenden Flyer findet ihr auch weitere Informationen zur Veranstaltung.

 

Flyer Vorderseite

 

Flyer Rückseite

Neuen Kommentar schreiben