Aktuelles

Hanffreundlicher Bremer Koalitionsvertrag in Aussicht

  • Veröffentlicht am: 4. Juli 2019 - 17:55
  • Von: Sascha Waterkotte

Erstmals bilden DIE LINKE, GRÜNE und SPD eine Koalition in Bremen. So wollen es jedenfalls die Unterhändler der Parteien. Bevor es losgehen kann mit dem gemeinsamen Regieren, muss der Koalitionsvertrag allerdings noch drei Parteitage und einen Mitgliederentscheid bei den Mitgliedern der LINKE überstehen. Bei der Lektüre des kürzlich vorgestellten Koalitionsvertragentwurfs sind Hanffreunde über die Grenzen Bremens hinaus hellhörig geworden - denn was der Vertrag verspricht, ist äußerst ambitioniert und einer der cannabisfreundlichsten Koalitionsverträge, die je vorgestellt wurden. Weiterlesen $uuml;ber: Hanffreundlicher Bremer Koalitionsvertrag in Aussicht

Video: Stillstand im Bundestag(?): Politiker-Diskussion auf der Mary Jane Berlin 2019

  • Veröffentlicht am: 25. Juni 2019 - 16:23
  • Von: Sascha Waterkotte

Wie geht es im Bundestag in Sachen Cannabis weiter? Was geht nun mit CBD? Das und noch mehr stand am Sonntag auf der Agenda der Politikerrunde auf der Mary Jane 2019, die von DHV-Geschäftsführer Georg Wurth moderiert wurde. Weiterlesen $uuml;ber: Video: Stillstand im Bundestag(?): Politiker-Diskussion auf der Mary Jane Berlin 2019

Cannabis als Medizin: Der neue Ratgeber ist da!

  • Veröffentlicht am: 25. Juni 2019 - 10:25
  • Von: Sascha Waterkotte

Seit zwei Jahren ist das Gesetz zu Cannabis als Medizin zwar rechtlich verankert, aber nach wie vor berichten uns Patienten über die vielfältigen Probleme, welche das Gesetz in der Praxis mit sich bringt. Wir haben uns deshalb überlegt, wie wir die wichtigsten Fragen beantworten und Hilfestellung bieten können. Herausgekommen ist dabei unser neuer Patientenratgeber, der nun im DHV-Onlineshop verfügbar ist! Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis als Medizin: Der neue Ratgeber ist da!

Sperma statt Urinprobe | DHV-Video-News #210

  • Veröffentlicht am: 22. Juni 2019 - 1:23
  • Von: Georg Wurth
  • Bundestag beschließt kleine Verbesserungen für Patienten
  • DHV fordert Abstimmung über Cannabispetition 2017
  • Grow-Razzien in Norddeutschland
  • Kanada: Jetzt auch "Edibles"
  • Colorado: Eine Milliarde Dollar Steuereinnahmen überschritten
  • Guerilla-Growing: Hanf in Regensburg ausgesetzt
  • Sperma statt Urinprobe abgegeben

  Weiterlesen $uuml;ber: Sperma statt Urinprobe | DHV-Video-News #210

DHV fordert Abstimmung über Cannabispetition 2017

  • Veröffentlicht am: 18. Juni 2019 - 12:04
  • Von: DHV-Team

Die erfolgreichste Petition des Jahres 2017 wurde vom DHV organisiert, sie fordert die Legalisierung von Cannabis. Vor einem Jahr wurde DHV-Geschäftsführer Georg Wurth in einer Anhörung als Petent angehört. Seitdem herrscht völliger GroKo-mäßiger Stillstand. Jetzt fordert Georg Wurth die Mitglieder des Petitionsausschusses auf, endlich eine Abstimmung über die Petition herbeizuführen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV fordert Abstimmung über Cannabispetition 2017

Polizei Northeim erklärt Konsum zur Straftat

  • Veröffentlicht am: 18. Juni 2019 - 11:15
  • Von: Michael Knodt
CC BY-SA 2.0 | metropolico.org

In einer Pressemitteilung der Polizei Northeim vom 9. Juni heißt es, dass gegen eine 31-jährige aus dem Ort Einbeck in Niedersachsen ein Strafverfahren aufgrund des Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet worden sei, ohne dass bei ihr zuvor illegale Substanzen gefunden wurden. Weiterlesen $uuml;ber: Polizei Northeim erklärt Konsum zur Straftat

Nahles und Mortler weg - FAIL im Bundestag | DHV-Video-News #208

  • Veröffentlicht am: 7. Juni 2019 - 21:31
  • Von: Georg Wurth
  • Auswirkungen der Europawahl - Nahles und Mortler weg
  • Modellprojekte und Entkriminalisierung abgelehnt
  • Italien: Urteil gegen CBD-Produkte
  • Legalisierung in Illinois!
  • Luxemburg: Legalize-Pläne werden konkreter
  • Lesetipps: Terpenprofile und europäischer Drogenbericht
  • Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Nahles und Mortler weg - FAIL im Bundestag | DHV-Video-News #208

Gesundheitsausschuss lehnt Modellprojekte und Entkriminalisierung ab

  • Veröffentlicht am: 5. Juni 2019 - 14:00
  • Von: Georg Wurth

Weit über ein Jahr hat der Bundestag die zukunftsweisenden Anträge der Opposition zu Cannabis liegen lassen. Heute hat der Gesundheitsausschuss nun den Antrag der FDP zur rechtlichen Klarstellung kommunaler Modellprojekte und den Antrag der Linken zur Entkriminalisierung der Konsumenten abgelehnt. Die SPD zeigt sich damit weiter reformunfähig und die FDP überrascht und enttäuscht, indem sie zusammen mit der Großen Koalition den Antrag der Linken abgelehnt hat. Weiterlesen $uuml;ber: Gesundheitsausschuss lehnt Modellprojekte und Entkriminalisierung ab