Aktuelles

Bericht zur Fachtagung Cannabis in Düsseldorf

  • Veröffentlicht am: 10. Januar 2017 - 12:28
  • Von: dhvadmin

Am 7. Dezember fand im Plenarsaal des Düsseldorfer Rathauses die Fachtagung Cannabis statt. Juristen, Mediziner und Politiker diskutierten das Pro und Contra einer legalen Cannabisabgabe. Natürlich war auch der Hanfverband zusammen mit zahlreichen Aktivisten vor Ort. Hier ein ausführlicher Bericht der DHV-Ortsgruppe Düsseldorf zum Ablauf und den Hintergründen der Konferenz. Weiterlesen $uuml;ber: Bericht zur Fachtagung Cannabis in Düsseldorf

Bericht: Erfolgreicher Cannabis-Fachtag in Münster

  • Veröffentlicht am: 10. Januar 2017 - 10:40
  • Von: DHV-Team

Am 13.12.2016 fanden sich zahlreiche Experten aus ganz Deutschland in Münster ein, um über die regulierte Abgabe von Cannabis zu sprechen. Hintergrund ist ein Bürgerantrag der Hanffreunde Münster, Ortsgruppe des DHV, die ein Modellprojekt zur Cannabisabgabe fordert, welches von der Stadt beschlossen wurde. Bei der Konferenz überwogen die Legalisierungsbefürworter. Weiterlesen $uuml;ber: Bericht: Erfolgreicher Cannabis-Fachtag in Münster

Hanfverband verteilt Cannabaceae beim Oktoberfest

Berlin, 19.09.2016: Zum Beginn des Oktoberfests am 17.09.2016 hat die Ortsgruppe München des Deutschen Hanfverbandes (DHV) kostenlose Hopfendolden in kleinen durchsichtigen Tütchen verteilt. Dieser „Echte Hopfen“ stammt wie die Cannabispflanze auch aus der Familie der „Cannabaceae“, der Hanfgewächse. Den hopfenbegeisterten Besuchern des Oktoberfests soll diese Verwandtschaft erklärt werden, um die Ängste vor Hanfgewächsen allgemein abzubauen. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband verteilt Cannabaceae beim Oktoberfest

Mortler vs. DHV - Bericht zur Podiumsdiskussion "Kiffen"

  • Veröffentlicht am: 17. Juni 2016 - 16:41
  • Von: Marc Walter

Am 15.06 fand in Schwenningen eine Podiumsdiskussion zum Thema "Kiffen" statt. Zum ersten Mal traf dabei die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler in einer Podiumsdiskussion auf einen DHV-Vertreter. Die Video-Aufzeichnung ist jetzt auf YouTube sowie auf der Website des Südkuriers zu finden. Weiterlesen $uuml;ber: Mortler vs. DHV - Bericht zur Podiumsdiskussion "Kiffen"

Bayrisches Verfassungsgericht lehnt Volksbegehren zur Legalisierung ab

  • Veröffentlicht am: 26. Januar 2016 - 10:01
  • Von: Florian Rister

Das Volksbegehren zur Legalisierung von Cannabis wurde wie erwartet vom bayrischen Verfassungsgerichtshof abgelehnt. Die Richter schlossen sich der Meinung der Landesregierung an, wonach das Betäubungsmittelgesetz als Bundesgesetz nicht durch landeseigene Regelungen aufgehoben werden kann. Weiterlesen $uuml;ber: Bayrisches Verfassungsgericht lehnt Volksbegehren zur Legalisierung ab

DHV-Ortsgruppen in Baden-Württemberg besuchen die SPD-Landtagsfraktion

  • Veröffentlicht am: 14. Dezember 2015 - 11:03
  • Von: MarianaPinzon
(v.l.n.r.) S. Stämmler (Stuttgart), C. Lehner (Heidelberg), C. Rossner (Memmingen), M. Pinzón (Berlin)

Vertreter von mehreren DHV-Ortsgruppen aus Baden-Württemberg und Memmingen waren zu Besuch beim Arbeitskreis Innenpolitik der SPD Landtagsfraktion in Stuttgart. In diesem Blogbeitrag berichtet Mariana Pinzón, die uns bei der Betreuung der Ortsgruppen ehrenamtlich unterstützt und den Termin koordiniert hat, wie es dazu gekommen ist und wie der Termin gelaufen ist. Weiterlesen $uuml;ber: DHV-Ortsgruppen in Baden-Württemberg besuchen die SPD-Landtagsfraktion

DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar zu Besuch bei der CDU Gemeinderatsfraktion

  • Veröffentlicht am: 19. November 2015 - 15:28
  • Von: MarianaPinzon
Foto nach dem Gespräch vor dem Fraktions-Sitzungssaal der CDU im Raum Nr. 022 im historischen Rathaus der Stadt Heidelberg

In einer neuen Blog-Serie wollen wir euch über die Aktivitäten unserer Ortsgruppen informieren.

Am Montag, den 9.11.2015, waren die beiden Sprecher der Ortsgruppe Rhein-Neckar des Deutschen Hanfverbandes, Roland Hoffmann und Christoph Lehner, im Gespräch mit Stadträten der Heidelberger CDU-Gemeinderatsfraktion, um ein kommunales Modellprojekt Cannabis Social Club (CSC) für Heidelberg vorzustellen. Drei von den elf Stadträten der CDU Fraktion haben an dem Gespräch teilgenommen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar zu Besuch bei der CDU Gemeinderatsfraktion

Münster beschließt Prüfung von Modellprojekt zur Cannabisabgabe

  • Veröffentlicht am: 17. September 2015 - 14:10
  • Von: Florian Rister

Die vom DHV erarbeitete und von den Hanffreunden Münster eingereichte Petition für ein Modellprojekt zur kommunalen Cannabisabgabe hat zum Ziel geführt: Der Stadtrat Münster hat laut einem Twitter-Posting der SPD heute eine entsprechende Vorlage mit den Stimmen aller Parteien außer der CDU bestätigt. Dies ist nicht nur ein Erfolg unserer 2013 gestarteten Kampagne für kommunale Modellprojekte, sondern auch und vor allem der jahrelangen, regionalen Lobbyarbeit unserer dortigen Ortsgruppe. Weiterlesen $uuml;ber: Münster beschließt Prüfung von Modellprojekt zur Cannabisabgabe

Bericht zur Podiumsdiskussion "Cannabis Social Clubs - Ein Modell für die Legalisierung?" in Heidelberg

  • Veröffentlicht am: 20. Juli 2015 - 15:47
  • Von: Florian Rister
von links: Claudius Klueting, Ralf Krämer, Mariana Pinzón, Jost Lessmann, Emanuel Kotzian

Mehr als 50 Personen folgten am Donnerstag, den 16.7.2015 im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei Heidelberg der Einladung des Hanfverbandes Rhein-Neckar und der Gemeinderatsfraktion DIE LINKE/PIRATEN zu einer Podiumsdiskussion zum Thema ‘Cannabis Social Clubs - Ein Modell für die Legalisierung?’, welche in Kooperation mit der Kampagne ‘CSC ist OK!’ durchgeführt wurde. Hier ein Bericht zur Veranstaltung. Weiterlesen $uuml;ber: Bericht zur Podiumsdiskussion "Cannabis Social Clubs - Ein Modell für die Legalisierung?" in Heidelberg

SPD München-Land fordert Legalisierung von Cannabis

  • Veröffentlicht am: 30. Juni 2015 - 16:57
  • Von: Georg Wurth

Die Debatte in der SPD über die Legalisierung von Cannabis nimmt Fahrt auf. Nachdem der SPD-Bezirksverband Hamburg Altona die schnelle Prüfung eines Modellprojektes zur Cannabisabgabe gefordert hat und mehrere Berliner Bezirksverbände die Legalisierung fordern, legt nun der Bezirksverband München-Land nach und fordert in einem einstimmigen (!) Beschluss die Regulierung des Cannabismarktes. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis der erste SPD-Landesverband die Legalisierung beschließt. Weiterlesen $uuml;ber: SPD München-Land fordert Legalisierung von Cannabis