Aktuelles

Polizeiliche Kriminalstatistik: Zahl der Cannabisdelikte 2017 auf historischem Rekordhoch

  • Veröffentlicht am: 17. Mai 2018 - 19:39
  • Von: Michael Knodt
Cover & Zahlen - Quelle: Dl-de/ PKS Bundeskriminalamt, 2013, 2014, 2016, 2017 / by-2-0

Vergangene Woche stellten das Bundeskriminalamt und die Drogenbeauftragte Marlene Mortler die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2017 vor. Das Papier belegt, dass die repressiven Maßnahmen gegen Cannabiskonsumenten 2017 einen neuen Negativrekord erreicht haben. Noch nie gab es so viele Strafverfahren gegen Cannabiskonsumenten in Deutschland wie im Jahr 2017! Weiterlesen $uuml;ber: Polizeiliche Kriminalstatistik: Zahl der Cannabisdelikte 2017 auf historischem Rekordhoch

9.000 Cannabisfreunde fordern “Gesundheit statt Strafverfolgung”

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 17.05.2018

In mehreren deutschen Städten wurde vergangenen Samstag für die Legalisierung von Cannabis demonstriert. Nachdem bereits am zentralen Aktionstag am 05. Mai über 6.000 Menschen in 22 Städten auf der Straße waren, folgten nun noch einmal mehr als 3.000 Teilnehmer in München, Ingolstadt, Koblenz, Ulm, Dortmund, Freiburg und Münster. Weiterlesen $uuml;ber: 9.000 Cannabisfreunde fordern “Gesundheit statt Strafverfolgung”

Mortler für Bußen und Beratung statt Strafverfolgung bei Eigenbedarf

  • Veröffentlicht am: 16. Mai 2018 - 17:32
  • Von: Michael Knodt
Foto von Henning Schacht; CC BY-SA 3.0 de http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marlene_Mortler_2012.jpg

Marlene Mortler überraschte gestern gegenüber der Süddeutschen Zeitung mit einer unerwarteten Äußerung zur Entkriminalisierung von Cannabis. Zwar gelten Geringe Mengen Cannabis für den Eigenbedarf in Deutschland offiziell schon längst als entkriminalisiert, doch der Alltag sieht anders aus. Weiterlesen $uuml;ber: Mortler für Bußen und Beratung statt Strafverfolgung bei Eigenbedarf

Cannabis-Importe aus Kanada vorerst nicht gefährdet

  • Veröffentlicht am: 11. Mai 2018 - 10:25
  • Von: Michael Knodt
Foto: Global Marijuana March 2013 in Vancouver - by Cannabis Culture / CC BY 2.0

Es gab Befürchtungen, dass es mit der geplanten Legalisierung von Cannabis als Genussmittel in Kanada ab Juli diesen Jahres zu einem Importstopp von medizinischem Cannabis kanadischer Produzenten kommen könnte, da das Land damit gegen das UN-Einheitsabkommen zu psychotropen Substanzen von 1961 verstoßen wird. Laut aktueller Einschätzung der zuständigen Behörden wird dies aber keine Auswirkungen auf die Importe von medizinischem Cannabis nach Deutschland haben. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis-Importe aus Kanada vorerst nicht gefährdet

Hanfverband gegen Polizeiaufgabengesetz

  • Veröffentlicht am: 9. Mai 2018 - 15:20
  • Von: Sascha Waterkotte
CC0 Public Domain

Im Bayerischen Landtag soll voraussichtlich am 15. Mai über das neu formulierte Polizeiaufgabengesetz (PAG) entschieden werden. Aufgrund der bestehenden absoluten Mehrheit der CSU ist eine Verabschiedung dieses Gesetzes zu erwarten, es sind jedoch bereits mehrere Klagen wegen Verstoßes gegen die Verfassung angekündigt oder bereits eingereicht worden. Die Münchener DHV-Ortsgruppe hat sich deshalb dem breiten zivilgesellschaftlichen "Bündnis No PAG" angeschlossen, welches am 10.05. in München eine Großdemo gegen das Gesetz durchführt- Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband gegen Polizeiaufgabengesetz

Global Marijuana March 2018 - Über 6.000 demonstrierten bundesweit für Legalisierung

Teilnehmer des Global Marijuana Marchs 2018

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 08.05.2017

Am 05.05.2018 fand in 21 deutschen Städten der Global Marijuana March statt. Bei bundesweit strahlendem Sonnenschein demonstrierten insgesamt über 6.000 Teilnehmer an diesem Tag gegen das Cannabisverbot und für "Gesundheit statt Strafverfolgung". Unter diesem bundesweiten Motto liefen die Hanffreunde mit geschmückten Paradewägen, Schildern und Transparenten durch die Innenstädte Deutschlands. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2018 - Über 6.000 demonstrierten bundesweit für Legalisierung

+++ Global Marijuana March 2018 im DHV-Liveticker +++

  • Veröffentlicht am: 5. Mai 2018 - 10:56
  • Von: Sascha Waterkotte

Am heutigen 05. Mai finden in 21 deutschsprachigen Städten Demonstrationen und Kundgebungen zur Legalisierung von Cannabis statt. Wir berichten hier im Liveticker bis 20:00 Uhr aus allen Städten, von denen wir Informationen erhalten. Auch als Besucher könnt ihr uns Informationen und Bilder zukommen lassen. Nutzt dazu das Twitter- und Instagram-Hashtag #gmm2018 oder schreibt uns direkt auf Twitter (@hanfverband), Instagram (@deutscher.hanfverband), Facebook (@hanfverband), E-Mail ( kontakt@hanfverband.de) oder meldet euch telefonisch unter 030-44716653.

20:00 Uhr: Wir beenden unsere...