Aktuelles

Drogenbeauftragte äußert sich zu den Zahlen des Wissenschaftlichen Dienstes

  • Veröffentlicht am: 8. März 2020 - 11:40
  • Von: Sascha Waterkotte
Pressefoto der Drogenbeauftragten: Maximilian König

Nicht nur in den sozialen Netzwerken, auch auf abgeordnetenwatch.de wurde die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) nach ihrer Einschätzung zu den Erkenntnissen des Wissenschaftlichen Dienstes befragt, über die wir vor Kurzem berichteten. Der Wissenschaftliche Dienst war zu dem Ergebnis gekommen, dass "die Verfolgung einer strikten Drogenpolitik wenig bis keinen Einfluss auf das Konsumverhalten hat." Weiterlesen $uuml;ber: Drogenbeauftragte äußert sich zu den Zahlen des Wissenschaftlichen Dienstes

Neue Zahlen zu Cannabis als Medizin

  • Veröffentlicht am: 5. März 2020 - 13:35
  • Von: Sascha Waterkotte

Kurz vor dem dritten Jahrestag des Gesetzes zu Cannabis als Medizin hat die FDP im Rahmen einer Kleinen Anfrage die Bundesregierung nach dem Umsatz von Medizinalcannabis im vergangenen Jahr befragt. Wir haben uns die Entwicklung angeschaut und über den Stand der Dinge mit Wieland Schinnenburg (FDP), Kirsten Kappert-Gonther (GRÜNE), Dirk Heidenblut (SPD) und Niema Movassat (LINKE) gesprochen. Weiterlesen $uuml;ber: Neue Zahlen zu Cannabis als Medizin

DHV und Branchenverband - Was ist der Unterschied? (Video)

  • Veröffentlicht am: 18. Februar 2020 - 16:24
  • Von: Georg Wurth
DHV und Branchenverband - Was ist der Unterschied?

Am 17. Dezember 2019 wurde der Branchenverband Cannbabiswirtschaft e.V. (BvCW) gegründet. Seit Anfang 2020 gibt der Deutsche Hanfverband (DHV) die Funktion als Interessenvertretung der Hanfbranche an den neuen Verein ab. DHV-Geschäftsführer Georg Wurth erklärt, welche Änderungen sich dadurch beim DHV ergeben und BvCW-Geschäftsführer Jürgen Neumeyer stellt den Branchenverband und seine Arbeit vor. Weiterlesen $uuml;ber: DHV und Branchenverband - Was ist der Unterschied? (Video)

DHV Wahl-Check zur Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg

  • Veröffentlicht am: 14. Februar 2020 - 16:02
  • Von: Sascha Waterkotte

Am 23.02.2020 findet die Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg statt. Wir haben wie immer die Wahlprogramme der Parteien analysiert und in Form von Wahlprüfsteinen die genauen Positionen zu wichtigen drogenpolitischen Themen erfragt. Erstmalig hat auch eine unserer Ortsgruppen, die DHV-Ortsgruppe Hamburg, selbst einen Wahlcheck vorgenommen, den wir euch ebenfalls nur ans Herz legen können. Weiterlesen $uuml;ber: DHV Wahl-Check zur Bürgerschaftswahl 2020 in Hamburg

SPD fordert Entkriminalisierung und Modellprojekte

Foto: © Olaf Kosinsky | wikimedia | CC BY-SA 3.0 DE

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 12.02.2020
In ihrer gestrigen Fraktionssitzung hat die SPD ein Ende der Cannabis-Verbotspolitik beschlossen. Das bereits seit 2018 vorliegende, aber erst gestern verabschiedete Positionspapier beinhaltet, dass der Besitz kleiner Mengen zum Eigengebrauch nicht mehr strafrechtlich verfolgt, sondern durch eine Änderung des Betäubungsmittelgesetzes nur noch als Ordnungswidrigkeit behandelt werden soll. Weiterlesen $uuml;ber: SPD fordert Entkriminalisierung und Modellprojekte

Klatsche für Verbotsparteien: Repression hat wenig bis keinen Einfluss auf Konsumverhalten

  • Veröffentlicht am: 6. Februar 2020 - 16:20
  • Von: Sascha Waterkotte

Die Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages haben sich mit den Auswirkungen von Repression und Legalisierung auf die Zahl der Cannabiskonsumenten in ausgewählten Ländern befasst. Der Auftrag dazu kam entweder von CDU/CSU oder von der AfD. Das Ergebnis entzieht deren repressiver Drogenpolitik jede Grundlage. Weiterlesen $uuml;ber: Klatsche für Verbotsparteien: Repression hat wenig bis keinen Einfluss auf Konsumverhalten

Sucht in Deutschland - das sagen die offiziellen Zahlen

  • Veröffentlicht am: 23. Januar 2020 - 9:10
  • Von: Sascha Waterkotte
Foto: @stoner.bazaar (Instagram)

Es ist immer ärgerlich, wenn Medien Fakten übersehen oder nicht prüfen vor der Verbreitung wie jüngst beim als investigativ angepriesenen Bericht von “Report München”, zu welchem wir letzte Woche eine inhaltliche Einordnung veröffentlichten. Da auch sich in dieser Woche weiterhin diverse Medien auf den tendenziösen Bericht beziehen und, ebenso wie tagesschau.de, diesen offenbar ohne eine Prüfung verbreiten, möchten wir an dieser Stelle für weitere Klarheit zu sorgen. Weiterlesen $uuml;ber: Sucht in Deutschland - das sagen die offiziellen Zahlen

Ergebnis der Weihnachtsspendenkampagne 2019/20: Wieder neuer Rekord!

  • Veröffentlicht am: 17. Januar 2020 - 15:01
  • Von: Georg Wurth

Vom 01.12.2019 bis zum 15.01.2020 haben 3.833 Spender und neue Mitglieder insgesamt 114.790 Euro gespendet und damit das Rekordergebnis vom letzten Jahr noch einmal übertroffen. Der DHV sagt DANKE an alle, die sich beteiligt haben! Weiterlesen $uuml;ber: Ergebnis der Weihnachtsspendenkampagne 2019/20: Wieder neuer Rekord!

"Turbo-Cannabis" - Eine Einordnung

  • Veröffentlicht am: 16. Januar 2020 - 12:32
  • Von: Sascha Waterkotte
Foto: @stoner.bazaar (Instagram)

Unter dem reißerischen Titel “Suchtmediziner warnen vor Turbo-Cannabis” hat sich unter anderem Rainer Thomasius zu Wort gemeldet in der Debatte über die Gefahren  gestiegener THC-Gehhalte. Durch gezielte Züchtungen ist der THC-Gehalt in Marijuana/Hanfblüten über die letzten Jahrzehnte hinweg tatsächlich gestiegen - was für sich genommen keine neue Entwicklung ist. Weiterlesen $uuml;ber: "Turbo-Cannabis" - Eine Einordnung