Aktuelles

Kanada wählt die Legalisierung

  • Veröffentlicht am: 20. Oktober 2015 - 18:07
  • Von: Michael Knodt

Die Parlamentswahlen in Kanada haben ein überraschend klares Ergebnis gebracht. Stärkste Partei wurden die Liberalen mit ihrem Spitzenkandidaten Justin Trudeau. Trudeau verfügt jetzt über eine komfortable Mehrheit von 30 Sitzen und hatte im Wahlkampf angekündigt, Cannabis im Falle eines Wahlsiegs zu regulieren. Und das nicht irgendwann, sondern als dritte der fünf wichtigsten Maßnahmen, die er als neuer Premierminister - nach Einschätzung der National Post - schnellstmöglich realisieren will. Weiterlesen $uuml;ber: Kanada wählt die Legalisierung

Britische Studie: "Cannabis-Regulierung bringt mehrere hundert Millionen und große Einsparungen für die Justiz"

  • Veröffentlicht am: 20. Oktober 2015 - 12:36
  • Von: Michael Knodt

Der ehemalige britische Vize-Premier, Nick Clegg (Liberal Demokraten), hatte zu Amtszeiten beim Finanzministerium eine Studie in Auftrag geben lassen, die eventuelle Folgen eines regulierten Cannabismarkts abschätzen sollte. Die jetzt vorliegenden Ergebnisse sprechen eine eindeutige Sprache:  Wissenschaftler des Instituts für Sozial- und Wirtschaftsforschung  (ISER) der University Essex  haben errechnet, dass ein regulierter Markt, auf dem Cannabis nach ähnlichen Kriterien wie Tabak gehandelt wird, bei insgesamt 64 Millionen Einwohnern umgerechnet Weiterlesen $uuml;ber: Britische Studie: "Cannabis-Regulierung bringt mehrere hundert Millionen und große Einsparungen für die Justiz"

Südtirol stimmt für Cannabis-Anbau zu medizinischen Zwecken

  • Veröffentlicht am: 15. Juni 2015 - 8:58
  • Von: Michael Knodt

In Italien wird bereits Cannabis von der Armee angebaut. Doch das Projekt befindet sich noch im Aufbau, und italienische Cannabis-Patienten werden derzeit immer noch nicht ausreichend versorgt. Zu dem bürokratischen Aufwand kommen derzeit 35 Euro/Gramm für die aus den Niederlanden importierten Bedrocan-Blüten, falls sie überhaupt verfügbar sind. Diesen Missstand hat die Landesregierung Südtirols jetzt zum Anlass genommen, das Heft des Handels selbst in die Hand zu nehmen. Mit 18 zu 11 Stimmen nahm das Bozener Landesparlament einen Antrag zum Anbau von Medizinal-Hanfblüten an. Weiterlesen $uuml;ber: Südtirol stimmt für Cannabis-Anbau zu medizinischen Zwecken

DHV Videonews #24: CDU/CSU: Eigenanbau verhindern, Konsumenten verfolgen

  • Veröffentlicht am: 20. Februar 2015 - 15:56
  • Von: Florian Rister
DHV News #24: CDU/CSU: Eigenanbau verhindern, Konsumenten verfolgen

Die Hanfverband Videonews vom 20. Februar mit folgenden Themen: Plant die Regierung ein Gesetz zur Verhinderung des Eigenanbaus von Cannabis zu medizinischen Zwecken? Vorsitzender der Grünen Cem Özdemir im Videointerview zu Hanf, Politische Diskussionen über Cannabis in Hessen und im Saarland, Abgabestellen für medizinisches Cannabis in Vancouver (Kanada). Weiterlesen $uuml;ber: DHV Videonews #24: CDU/CSU: Eigenanbau verhindern, Konsumenten verfolgen

DHV Videonews #19: Berlins Innensenator fordert "No-Go-Areas" für Cannabiskonsumenten

  • Veröffentlicht am: 16. Januar 2015 - 18:47
  • Von: Florian Rister
DHV News #19: Berlins Innensenator fordert "No-Go-Areas" für Cannabiskonsumenten

In den Hanfverband Videonews vom 16.01. berichtet euch Georg von Berlins Innensenator Henkel, der "No-Go-Areas" für Cannabis fordert; den zunehmenden Problemen in Deutschland mit legalen "Kräutermischungen"; dem ersten legalen Marihuana Anbau in einem Reservat von Ureinwohnern in den USA und von einem interessanten Termin in Bremen am 22. Januar.

Berlin

Innensenator Henkel (CDU) gegen Legalisierung

Der Tagesspiegel, 05.01.2015: Henkel will Görlitzer Park zur "No-Go-Area" für Dealer machen
"Henkel betonte, auch die vom Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg diskutierte Abgabe von Drogen, um den... Weiterlesen $uuml;ber: DHV Videonews #19: Berlins Innensenator fordert "No-Go-Areas" für Cannabiskonsumenten

Washington D.C. und die DEA bekommen kein Geld für Cannabis - Initiative zum Schutz von Cannabispatienten im dritten Anlauf erfolgreich

  • Veröffentlicht am: 7. Januar 2015 - 14:35
  • Von: Michael Knodt

Im Rahmen der Verabschiedung des Bundeshaushalts für 2015 hat der Kongress der USA, der sich aus den Mitgliedern des Abgeordneten- sowie des Repräsentantenhauses zusammensetzt, bereits Mitte Dezember zwei Entscheidungen zu Cannabis getroffen. Der Vorschlag, die Hinchey-Rohrbacher Novelle zu medizinischen Cannabis,  wurde Im siebten Anlauf seit 2003 angenommen, nachdem ihn der demokratische Abgeordnete Maurice Hinchey zusammen mit dem Republikaner Dana Rohrbacher sechsmal vergeblich eingebracht hatte. Mit Annahme des Gesetzes sperrt der republikanisch dominierte Kongress dem Justizministerium... Weiterlesen $uuml;ber: Washington D.C. und die DEA bekommen kein Geld für Cannabis - Initiative zum Schutz von Cannabispatienten im dritten Anlauf erfolgreich

Der Jahresrückblick 2014 des Deutschen Hanfverbands

  • Veröffentlicht am: 31. Dezember 2014 - 19:17
  • Von: Florian Rister

Das Jahr 2014 war für die Hanflegalisierung im Allgemeinen und für den DHV im Besonderen ein extrem erfolgreiches Jahr. International gab es riesige Fortschritte, aber auch in Deutschland hat sich die öffentliche und mediale Wahrnehmung des Themas deutlich zum Besseren gewendet. Hier ein ausführlicher Überblick über das vergangene Jahr.

Am 01. Januar gab es im US Bundesstaat Colorado die ersten legalen Verkäufe von Cannabis zu Genußzwecken. Hunderte Menschen standen bei Schnee und Eiseskälte stundenlang Schlange, um sich an diesem historischen Tag als Erste ein paar Gramm legales Cannabis zu... Weiterlesen $uuml;ber: Der Jahresrückblick 2014 des Deutschen Hanfverbands

Die DHV News #16 : Hanf-Spots, Modellprojekt in Köln, Cannabisanbau in Tschechien, Grünen Politiker Dieter Janecek

  • Veröffentlicht am: 12. Dezember 2014 - 20:27
  • Von: Florian Rister
DHV News #16

Hier die DHV News von dieser Woche, mit folgenden Themen:
-Hanf-Spots laufen in über 200 Städten
-Beschluss in Köln für kommunale Modellprojekte zur Cannabisabgabe
-Legale Cannabisproduktion in Tschechien
-Vorstoß von Grünen-Politiker Dieter Janecek zur Legalisierung in Deutschland Weiterlesen $uuml;ber: Die DHV News #16 : Hanf-Spots, Modellprojekt in Köln, Cannabisanbau in Tschechien, Grünen Politiker Dieter Janecek

DHV Video News #9: LEAP und die Polizei, 1 Nanogramm-Regel, Coffeeshops in den Niederlanden

  • Veröffentlicht am: 24. Oktober 2014 - 16:33
  • Von: Anonymous ( nicht überprüft)
DHV News #9: LEAP und die Polizei, 1 Nanogramm-Regel, Coffeeshops in den Niederlanden

Die DHV News #9 mit den Themen: LEAP und die Polizei, der Gerichtseintscheidung zur 1 Nanogramm-Regel und einem positiven Urteil zu Coffeeshops in den Niederlanden Weiterlesen $uuml;ber: DHV Video News #9: LEAP und die Polizei, 1 Nanogramm-Regel, Coffeeshops in den Niederlanden