Aktuelles

Cannabis-Streit in der SPD?

  • Veröffentlicht am: 17. Januar 2019 - 17:32
  • Von: DHV-Team
Fotocredit: pixabay.com / cc0

Die Gesundheitspolitiker innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion sind für Modellprojekte und Entkriminalisierung und formulierten daher ein Positionspapier, um die Cannabis-Verbotspolitik in Deutschland endlich zu verändern. Die Fachgremien der Fraktion stimmten der Neupositionierung zu. Überraschend vertagte die Führungsspitze der SPD-Bundestagsfraktion am Montag (14.01.2019) allerdings die Entscheidung und verhinderte damit, dass die Gesamtfraktion am Folgetag eine Neupositionierung der SPD-Bundestagsfraktion in der Cannabispolitik beschließen konnte.  

Im November 2018 zeigte sich der... Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis-Streit in der SPD?

CBD: Irritationen in Österreich und Deutschland

  • Veröffentlicht am: 9. Januar 2019 - 17:06
  • Von: DHV-Team

Cannabidiol (CBD) ist nicht nur in aller Munde, sondern gerät auch zunehmend in den Fokus von Gesetzgebern, Staatsanwälten und den Polizeibehörden. Ende des vergangenen Jahres gab es bei österreichischen CBD-Händlern und Produzenten Aufruhr und auch beim Deutschen Hanfverband meldeten sich diverse Händler aus Deutschland und Österreich. Doch was war passiert? Weiterlesen $uuml;ber: CBD: Irritationen in Österreich und Deutschland

WHO hält Cannabis-Report zurück

  • Veröffentlicht am: 7. Dezember 2018 - 18:38
  • Von: Michael Knodt
CC BY-ND 2.0 | Foto by United States Mission Geneva

Als sich die Weltgesundheitsorganisation WHO in diesen Tage in Genf traf, um unter anderem einen Bericht zum medizinischen Nutzen von Cannabis zu veröffentlichen, hatten viele Beobachter erwartet, dass heute der Startschuss zu einer neuen Cannabis-Politik auf Internationaler Ebene fallen könnte. Doch statt der erwarteten Neueinschätzung gab es lediglich Empfehlungen zur Einstufung des Opioids Tramadol und künstlicher Cannabinoide. Weiterlesen $uuml;ber: WHO hält Cannabis-Report zurück

Mortler will ihren Job loswerden | DHV-Video-News #185

  • Veröffentlicht am: 30. November 2018 - 16:38
  • Von: Georg Wurth
  • DHV startet Weihnachtsspendenaktion: auf nach Karlsruhe!
  • Berliner Verwaltungsgericht lehnt Cannabisklage ab
  • Immer mehr CBD-Gras in Deutschland - Polizeieinsätze in Berlin
  • Offizielle Petition zu Nutzhanfblüten
  • Kosten des Cannabisverbots: Linke fragen Regierung
  • Mortler will ihren Job loswerden
  • Legalisierung in Luxemburg?
  • Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Mortler will ihren Job loswerden | DHV-Video-News #185

Bundestagspetition: Nutzhanf raus aus dem BtMG!

  • Veröffentlicht am: 30. November 2018 - 15:21
  • Von: Sascha Waterkotte

Seit vielen Jahren laufen Produzenten und Händler Gefahr, strafrechtlich verfolgt zu werden wenn sie Nutzhanfprodukte an Endkunden verkaufen. Damit sich das ändert, unterstützt der Deutsche Hanfverband die aktuelle Bundestagspetition von Hanf-Zeit. Weiterlesen $uuml;ber: Bundestagspetition: Nutzhanf raus aus dem BtMG!

DHV Wahl-Check zur Landtagswahl 2018 in Hessen

  • Veröffentlicht am: 11. Oktober 2018 - 12:05
  • Von: Sascha Waterkotte

Der DHV veröffentlicht heute seinen Wahl-Check für die Landtagswahl am 28.10.2018 in Hessen. Wir versorgen euch mit Hintergrundinformationen, einer Betrachtung der Parteiprogramme und den tatsächlichen Aktivitäten der Parteien in den letzten Jahren. Darüber hinaus bieten wir weitere Informationen für Hanffreunde, die Drogenpolitik als ein wichtiges Thema für ihre Wahlentscheidung ansehen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV Wahl-Check zur Landtagswahl 2018 in Hessen

DHV Wahl-Check zur Landtagswahl in Bayern 2018

  • Veröffentlicht am: 20. September 2018 - 16:35
  • Von: Sascha Waterkotte

Am 14.10.2018 findet die Landtagswahl in Bayern statt. Wir versorgen euch mit Hintergrundinformationen und einer Betrachtung der Parteiprogramme und den tatsächlichen Aktivitäten der Parteien in den letzten Jahren. Darüber hinaus bieten wir weitere Informationen für Hanffreunde, die Drogenpolitik als ein wichtiges Thema für ihre Wahlentscheidung ansehen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV Wahl-Check zur Landtagswahl in Bayern 2018

Cannabisanbau in Deutschland: Überschüsse vernichten?

  • Veröffentlicht am: 7. September 2018 - 18:14
  • Von: Michael Knodt

Die FDP-Bundestagsfraktion zeigte sich ob einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage ihrer Fraktion empört. So sei die Vernichtung von Überschüssen und Resten aus deutschem Anbau den Worten des Bundestagsabgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg zufolge "weder nachhaltig noch wirtschaftlich". Aber ist das wirklich der Plan der Bundesregierung? Weiterlesen $uuml;ber: Cannabisanbau in Deutschland: Überschüsse vernichten?