Aktuelles

DHV vor Ort: DHV-Ortsgruppe Bergisches Land zu Gast in der Schule

  • Veröffentlicht am: 11. Oktober 2018 - 14:45
  • Von: Sascha Waterkotte

Im Juni kritisierte die DHV-Ortsgruppe Bergisches Land die unsachliche Angstmacherei eines Polizisten im Bereich der Drogenprävention. Nun folgten sie der Einladung des kritisierten Kriminalhauptkommissars, der Präventionsstunden in Remscheider Schulen abhält, um sich einen Einblick über die Präventionsarbeit vor Ort zu machen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV vor Ort: DHV-Ortsgruppe Bergisches Land zu Gast in der Schule

BMG legt neue Studie zu Cannabis vor | DHV-Video-News #147

  • Veröffentlicht am: 1. Dezember 2017 - 21:57
  • Von: Georg Wurth

• DHV startet Weihnachtsspendenkampagne
• Cannabispetition 2017 - 83.156 Unterschriften
• Urteil gegen Schmerzpatient Weiglein wegen Cannabisanbau
• BMG legt neue Studie zu Cannabis vor
• USA: Kaffeepads mit Cannabis
• 10 Monate Gefängnis auf Bewährung wegen drei Pflanzen im Wald
• Fast im Knast wegen 0,9 Gramm
• USA: Zivilfahnder wollen sich gegenseitig verhaften

  Weiterlesen $uuml;ber: BMG legt neue Studie zu Cannabis vor | DHV-Video-News #147

“Cannabis normal!” - Deutscher Hanfverband veranstaltet eigene Legalisierungskonferenz

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 03.11.2017

Mitten in den “Jamaika-Verhandlungen” startet der Deutsche Hanfverband heute um 10:30 Uhr im Hotel Wyndham Garden in Berlin mit der “Cannabis Normal!” seine erste große Konferenz, die sich an zwei Tagen mit dem Stand der Legalisierung von Cannabis in Deutschland beschäftigt. Weiterlesen $uuml;ber: “Cannabis normal!” - Deutscher Hanfverband veranstaltet eigene Legalisierungskonferenz

DHV-Konferenz "Cannabis Normal!" - wir freuen uns auf euch!

  • Veröffentlicht am: 25. Oktober 2017 - 18:11
  • Von: Sascha Waterkotte
Auszug aus dem Speaker-Verzeichnnis der "Cannabis Normal!"

In wenigen Tagen steht eine Deutschland-Premiere an: Mit der "Cannabis Normal!" veranstalten wir unsere erste große Legalisierungskonferenz! Am 3. und 4. November finden im Berliner Wyndham Garden Hotel über dreißig bedeutende Legalisierungsbefürworter zusammen, um gemeinsam über den Ist-Zustand der Legalisierung von Cannabis in Deutschland zu diskutieren. In drei parallel laufenden Angeboten an Vorträgen und Workshops erwarten die Besucher Speaker aus den Feldern Politik, Medizin, Recht, Wissenschaft, Suchthilfe und Aktivismus. Weiterlesen $uuml;ber: DHV-Konferenz "Cannabis Normal!" - wir freuen uns auf euch!

"Indica" und "Sativa" - nur ein Fake?

  • Veröffentlicht am: 29. September 2017 - 13:11
  • Von: Michael Knodt

Heute stellte der Cannabinoid-Forscher Ethan Russo auf dem 9. IACM-Cannabinoid-Kongress in Köln die mittlerweile dritte Studie vor, die die Einteilung von Cannabis in "Sativa"- und "Indica"-Sorten als wissenschaftlich nicht nachvollziehbar erklärt. Ethan Russo ist nicht der Erste, der an der einst vom Schwarzmarkt übernommenen Einteilung zweifelt. Der Erste, der die Einteilung öffentlich in Frage gestellt hatte, war Jeffrey Raber, seines Zeichens Inhaber eines Testlabors für medizinisches Cannabis in Kalifornien. Weiterlesen $uuml;ber: "Indica" und "Sativa" - nur ein Fake?

Köln: Schwerer Unfall bei der Herstellung von Cannabis-Öl

  • Veröffentlicht am: 10. Februar 2017 - 16:03
  • Von: Michael Knodt

In Köln wurden der Rapper Dr. Knarf und ein Freund bei einem Unfall im Tonstudio des Rappers lebensgefährlich verletzt. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll Dr. Knarf bei der Explosion beide Hände verloren haben, schwer verletzt auf die Straße gelaufen und dann zusammengebrochen sein. Im Laufe der Ermittlungen fand die Polizei mehrere Kilogramm Cannabis, Propangasflaschen und Utensilien Herstellung von Cannabis-Öl. Beide Männer schweben noch in Lebensgefahr. Weiterlesen $uuml;ber: Köln: Schwerer Unfall bei der Herstellung von Cannabis-Öl

Risiken des Cannabiskonsums (Video)

  • Veröffentlicht am: 28. Oktober 2016 - 15:48
  • Von: Georg Wurth

Dass der Konsum von Cannabis bestimmte Risiken mit sich bringt, bestreiten auch Legalisierungsbefürworter nicht, auch wenn ihnen oft Verharmlosung unterstellt wird. Auf der anderen Seite wird viel Panikmache rund um die Auswirkungen von Cannabis betrieben.
Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband geht im Gespräch mit Andreas Gantner den tatsächlichen, fachlich und objektiv vorhandenen Risiken des Cannabiskonsums, insbesondere für Jugendliche, auf den Grund. Weiterlesen $uuml;ber: Risiken des Cannabiskonsums (Video)