Aktuelles

DHV vor Ort: DHV-Ortsgruppe Bergisches Land zu Gast in der Schule

  • Veröffentlicht am: 11. Oktober 2018 - 14:45
  • Von: Sascha Waterkotte

Im Juni kritisierte die DHV-Ortsgruppe Bergisches Land die unsachliche Angstmacherei eines Polizisten im Bereich der Drogenprävention. Nun folgten sie der Einladung des kritisierten Kriminalhauptkommissars, der Präventionsstunden in Remscheider Schulen abhält, um sich einen Einblick über die Präventionsarbeit vor Ort zu machen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV vor Ort: DHV-Ortsgruppe Bergisches Land zu Gast in der Schule

Aufruf an SPD & Nahles: Legalisierung jetzt! (Video)

  • Veröffentlicht am: 16. August 2018 - 16:23
  • Von: Georg Wurth

Videopetition des Deutschen Hanfverbands an die SPD-Fraktion im Bundestag zur Legalisierung von Cannabis
In den nächsten Wochen und Monaten wird sich entscheiden, ob endlich wesentliche Schritte zur Reform der Cannabispolitik gegangen werden, oder ob die Großen Koalition weitere vier Jahre den Stillstand verwalten und für hunderttausende Strafverfahren gegen einfache Cannabiskonsumenten verantwortlich sein wird. Der DHV ruft zu massiver Verbreitung dieses Videos auf, in dem führende SPD-Politiker gebeten werden, Position zu beziehen und zu handeln. Weiterlesen $uuml;ber: Aufruf an SPD & Nahles: Legalisierung jetzt! (Video)

6000 Teilnehmer fordern auf 22. Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

DHV-Geschäftsführer Georg Wurth führt den "Grünen Block" auf der Hanfparade 2018 an.

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 11.08.2018

Bei bestem Demonstrationswetter fanden sich am heutigen Samstag 6000 Besucher auf der Hanfparade in Berlin ein, um unter dem diesjährigen Motto “Aufklärung statt Verbote” die Legalisierung von Cannabis zu fordern. Der Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands, Georg Wurth, hielt die erste Rede der 22. Hanfparade am Neptunbrunnen. Weiterlesen $uuml;ber: 6000 Teilnehmer fordern auf 22. Hanfparade die Legalisierung von Cannabis

Hanf-Block auf dem Christopher Street Day 2018 in Berlin

  • Veröffentlicht am: 25. Juli 2018 - 10:47
  • Von: Sascha Waterkotte

Kurz vor der Hanfparade findet am 28. Juli in Berlin der Christopher Street Day statt, die größte Demonstration für sexuelle Gleichberechtigung in der Hauptstadt. Die DHV-Ortsgruppe Berlin, die Hanfparade und das Hanfmuseum beteiligen sich dabei mit einer gemeinsamen Fußgruppe, dem “Hanfblock”. Weiterlesen $uuml;ber: Hanf-Block auf dem Christopher Street Day 2018 in Berlin

Cannabis als Medizin Petition 2018 - Jetzt Unterschriften sammeln!

  • Veröffentlicht am: 23. Juli 2018 - 17:36
  • Von: Florian Rister

Die Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin führt eine offizielle Bundestagspetition durch mit dem Ziel, die auch nach dem neuen Medizin Gesetz weiter stattfindende Strafverfolgung von Cannabis-Patienten zu beenden. Der Deutsche Hanfverband unterstützt diese Forderung und ruft daher dazu auf, Unterschriften für diese Petition zu sammeln. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis als Medizin Petition 2018 - Jetzt Unterschriften sammeln!

DHV vor Ort: Podiumsdiskussion der Jungen Union in Rosenheim

  • Veröffentlicht am: 16. Juli 2018 - 14:28
  • Von: Sascha Waterkotte
Der Sprecher des DHV in München, Micha Greif, bei der Podiumsdiskussion in Rosenheim. Bild: Roman Meyer

Kürzlich erreichte uns eine Anfrage der Jungen Union aus dem bayrischen Rosenheim, die den Deutschen Hanfverband zu einer Podiumsdiskussion einlud. Micha Greif, der Sprecher des Hanfverbands München, war als Experte geladen und diskutierte für den Hanfverband mit. In diesem Veranstaltungsbericht schildern die Mitglieder des Hanfverbands München ihre Eindrücke. Weiterlesen $uuml;ber: DHV vor Ort: Podiumsdiskussion der Jungen Union in Rosenheim