Aktuelles

Angriff auf die Unabhängigkeit der Justiz

Richter Andreas Müller im September 2019 am Amtsgericht Bernau

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 03.12.2020

In der vergangenen Woche wurde öffentlich, dass die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder einen Befangenheitsantrag gegen den Bernauer Jugendrichter Andreas Müller gestellt hat, weil dieser sich regelmäßig öffentlich für die Legalisierung von Cannabis ausspricht. Diesen Versuch, den Richter in einem Cannabisverfahren aus dem Weg zu räumen, kritisiert der Deutsche Hanfverband als Angriff auf die Unabhängigkeit der Justiz.

  Weiterlesen $uuml;ber: Angriff auf die Unabhängigkeit der Justiz

DHV-Weihnachtsspendenaktion 2020/21 gestartet

  • Veröffentlicht am: 1. Dezember 2020 - 12:10
  • Von: Georg Wurth

Heute startet unsere diesjährige Weihnachtsspendenaktion. Diesmal geht es darum, uns stark zu machen für das Bundestagswahljahr 2021. Wir wollen möglichst viel Einfluss nehmen auf die einzelnen Kandidaten und die neuen Abgeordneten. Wir müssen Cannabis zum Thema im Wahljahr machen! Unter anderem haben wir vor, eine neue Petition für die Legalisierung von Cannabis zu starten. Außerdem könnt ihr erstmals gezielt für Großplakate direkt bei euch in der Stadt oder in eurem Bundesland spenden. Und auch dieses Jahr können Spender wieder tolle Preise gewinnen! Weiterlesen $uuml;ber: DHV-Weihnachtsspendenaktion 2020/21 gestartet

Drogenbeauftragte stellt Jahresbericht vor

  • Veröffentlicht am: 26. November 2020 - 16:25
  • Von: Sascha Waterkotte
Pressefoto der Drogenbeauftragten: Maximilian König

Mit reichlich Verspätung hat die Drogenbeauftragte Daniela Ludwig heute den Drogen- und Suchtbericht 2020 vorgestellt, der seit diesem Jahr aus irgendwelchen Gründen nur noch “Jahresbericht” heißt und auffallend viele Bilder von Frau Ludwig in Aktion beinhaltet. Das umfangreichste Kapitel der nur knapp mehr als 80 Seiten dreht sich um Präventionsmaßnahmen in den Bereichen Tabak, Alkohol, digitalen Medien, dem Online-Glücksspiel und dem Hauptthema der Drogenbeauftragten, der Cannabisprävention bei Jugendlichen. Weiterlesen $uuml;ber: Drogenbeauftragte stellt Jahresbericht vor

Promis für die Legalisierung!

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 06.11.2020

Der Deutsche Hanfverband freut sich über namhafte Unterstützung im Kampf für die Legalisierung von Cannabis als Genussmittel für Erwachsene.
Hella von Sinnen, Rainer Biesinger, Dr. Mark Benecke sowie Claus-Dieter Clausnitzer und Klaus Nierhoff haben dem Deutschen Hanfverband ihre ganz persönlichen Gründe verraten, warum sie die Legalisierung von Cannabis für richtig und wichtig halten.

  Weiterlesen $uuml;ber: Promis für die Legalisierung!

Hanfverband startet deutschlandweite Plakat-Aktion

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 07.10.2020
Begleitend zur aktuellen Öffentlichkeitsaktion des Deutschen Hanfverbands (DHV) ist seit dieser Woche an über 70 Standorten großflächige Plakatwerbung für die Legalisierung von Cannabis zu sehen. Von München bis Rostock wird in den kommenden Wochen das Informationsportal cannabisfakten.de beworben, mit welchem der Deutsche Hanfverband über Cannabis aufklären und für mehr Zustimmung gegenüber einer Legalisierung in Deutschland werben möchte. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband startet deutschlandweite Plakat-Aktion

Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-Video-News #262

  • Veröffentlicht am: 11. September 2020 - 17:19
  • Von: Georg Wurth
Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-News #262
  • Kommunalwahl NRW - DHV-Ortsgruppen mit Wahlanalyse
  • Kampagne #Mehrheit2020 gestartet - cannabisfakten.de online
  • Rauschgiftlagebericht - Jetzt wird die Nachfrage reduziert!
  • Polizei hat tief ins Klo gegriffen
  • Polizei Ludwigshafen: Anglerglück - Joint aus Rhein gefischt

  Weiterlesen $uuml;ber: Kampagne gestartet - Mehrheit 2020 | DHV-Video-News #262

Nordrhein-Westfalen: DHV-Ortsgruppen befragen Parteien zur Kommunalwahl 2020

  • Veröffentlicht am: 10. September 2020 - 15:54
  • Von: DHV-Team

Die Ortsgruppen des Hanfverbands aus Düsseldorf und dem Bergischen Land haben anlässlich der am 13.09. stattfindenen Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen eigene Wahlprüfsteine verschickt und die Antworten der Parteien aus Düsseldorf, Remscheid, Solingen und Wuppertal für euch ausgewertet. Ein Beitrag der DHV-Ortsgruppen Bergisches Land und Düsseldorf Weiterlesen $uuml;ber: Nordrhein-Westfalen: DHV-Ortsgruppen befragen Parteien zur Kommunalwahl 2020

Global Marijuana March: Demonstrationen in fünf deutschen Städten am 12.09.2020

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 07.09.2020
Nachdem Anfang Mai auf Grund der damaligen Corona-Lage über 30 geplante Demonstrationen im ganzen Bundesgebiet zum alljährlichen Global Marijuana March abgesagt werden mussten, wird es am 12.09. in fünf deutschen Städten Ersatzveranstaltungen geben. Unter dem Motto “Gleichbehandlung statt Willkür” fordern die OrganisatorInnen in München, Regensburg, Tübingen, Duisburg und Hamburg ein Ende des geltenden Cannabisverbots. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March: Demonstrationen in fünf deutschen Städten am 12.09.2020