Noizz.de

Cannabisverbot: Richter will Gras legalisieren lassen

21.04.2020

Unsere Pressemitteilung anlässlich der Versendung von Richter Müllers Normenkontrollantrag an das Bundesverfassungsgericht wurde von noizz.de aufgegriffen:

Der Jugendrichter Andreas Müller aus Bernau bei Berlin gab bekannt, dass er das deutsche Cannabisverbot prüfen lassen will. Unterstützt wird er hierbei vom Deutschen Hanfverband. Es geht darum, den Besitz geringer Mengen zu legalisieren.

Wann wird Cannabis in Deutschland legal?

01.12.2018

Noizz.de stellt die Fragen aller Fragen und macht dafür eine politische Bestandsaufnahme. Auch der DHV findet Erwähnung.

Auf der Jahreskonferenz des Deutschen Hanfverbandes kündigte SPD-Mann Dirk Heidenblut an, dass noch vor Weihnachten auf die Arbeitsgemeinschaft Gesundheit eingegangen und es ein Fraktionsbeschluss zur Cannabispolitik geben wird.

Legales Kiffen könnte Deutschland 2,6 Milliarden Euro einbringen

17.11.2018

Noizz.de über die auf der "Cannabis Normal!" präsentierte Cannabis-Studie von Prof. Dr. Haucap.

Das zeigt eine neue Cannabis-Studie des Deutschen Hanfverbands.

Das die Legalisierung von Gras der deutschen Staatskasse ein ganz schönes Sümmchen einbringen könnte, wissen wir nicht erst seit gestern. Dass es sich bei den Einnahmen aber um mehr als 2,6 Milliarden Euro handeln würde, sollte auch den letzten Kritiker von den wirtschaftlichen Vorteilen einer Legalisierung überzeugen ...