taz - Die Tageszeitung

Legalize it

27.02.2014

Der Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands, Georg Wurth, hat bei der TV-Castingshow "Millionärswahl" von Pro7 eine Million Euro gewonnen

 

INTERVIEW LUKAS DUBRO

taz: Herr Wurth, der Gewinn der Millionärswahl ist einer der größten Erfolge des Hanf-Verbands. Kann man sagen, dass das Thema Hanf-Legalisierung nun definitiv im Mainstream angekommen ist - also nicht mehr nur von Hippies, Freaks und ein paar Linken und Grünen unterstützt wird, sondern aus der Mitte der Gesellschaft? Weiterlesen $uuml;ber: Legalize it

Hanfverbandschef bei der "Millionärswahl" - Gebt das Hanf frei

24.01.2014

Verlierer gibt es viele bei der Fernsehsendung "Millionärswahl", dem größten Show-Flop, den das deutsche Fernsehen seit langem gesehen hat: Die Sender Pro7 und Sat.1 sowie die 200 DM, die er bis heute nicht zahlen musste.So verschlossen das Büro des Hanfverbandes nach außen wirkt, so geschäftig geht es hinter der Tür zu. Zwei Mitarbeiter sitzen zwischen Bergen von Papier und auch von Wurths Schreibtisch ist kaum noch etwas zu sehen. "Es ist unglaublich, was seit dem Auftritt bei der Millionärswahl über uns hineingebrochen ist", zeigt sich Wurth trotz des Arbeitsaufkommens begeistert. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverbandschef bei der "Millionärswahl" - Gebt das Hanf frei

Seiten