Focus

Staatliche Agentur geht an den Start

03.03.2017

Focus berichtete über das Inkrafttreten einer Gesetzesänderung im BtMG bezüglich medizinischem Cannabis, welches der deutsche Staat in Zukunft in einer dafür zuständigen Agentur kultivieren wird. Eine Beurteilung des Deutschen Hanfverbands wurde in diesem Zuge genannt.

Der Deutsche Hanfverband (DHV) sieht in der neuen Cannabisagentur eine Chance für die ganze Branche. In der "Heilbronner Stimme" (Freitag) mahnte DHV-Geschäftsführer Georg Wurth allerdings Klarheit beim Thema Lizenzvergaben an.

Twitter-Eklat bei "Millionärswahl" - ProSieben offiziell: "Quote war eher beschissen"

13.01.2014

... Ganze zwei Sendungen hat es gedauert, bis ProSieben seiner umstrittenen Show "Die Millionärswahl"den Stecker zieht. Weitere zwei Folgen dürfen noch ausgestrahlt werden, danach ist Schluss mit der "demokratischsten Wahl" eines Volksmillionärs. Das Halbfinale wird Samstag, 18. Januar, aber er ab 22.15 Uhr gezeigt. Dabei werden die 35 Teilnehmer vorgestellt, die Chancen auf das Finale haben. Der Millionärsclub und die Zuschauer online und per Telefon wählen dann die fünf restlichen Finalisten. Das Live-Finale mit den sieben beliebtesten Teilnehmern steigt dann am Samstag, 25. Januar. Weiterlesen $uuml;ber: Twitter-Eklat bei "Millionärswahl" - ProSieben offiziell: "Quote war eher beschissen"

Bericht über den Sieg von Georg Wurth in der zweiten Show der Millonärswahl

11.01.2014

.... Das Wahlverfahren wurde korrigiert, dennoch wartete die zweite Folge der "Millionärswahl" am Freitagabend auf Sat.1 wieder mit einem kontroversen Sieger auf: Georg Wurth (41), Geschäftsführer des Deutschen Hanf-Verbandes, wurde ins Finale gewählt. In einer Ansprache warb er für die Cannabis-Legalisierung, und setzte sich damit unter anderem gegen einen Rollstuhl-Skater, eine Street-Comedy-Truppe und eine Freestyle-Fußballerin durch. Mit der Million möchte Wurth seine Organisation unterstützen und einen Info-Spot zum Thema produzieren. Weiterlesen $uuml;ber: Bericht über den Sieg von Georg Wurth in der zweiten Show der Millonärswahl

Seiten