Der Spiegel

Cannabis-Plantagen in Deutschland: Gras ist das neue Gold

02.07.2016

Der Spiegel hat in der Ausgabe 27/2016 einen Artikel zum möglichen kommerziellen Anbau von Medizinal-Cannabis in Deutschland geschrieben, der nach dem neuen Cannabis als Medizin Gesetz möglich werden soll. Neben anderen beteiligten Persönlichkeiten wurde dabei auch unser Geschäftsführer Georg Wurth, sowie die Arbeit des DHV an sich, erwähnt:

[...]

Im Namen des Siebenstriemers

11.04.2015

Der Spiegel hat einen Bericht über kleine Interessenverbände gemacht, in dem neben Zootierlobbyisten und einem BDSM Verein auch der Deutsche Hanfverband erwähnt wird. Der Artikel wurde nur in der Print Ausgabe veröffentlicht. (16/2015; Seite 24)

"An seinem großen Tag steigt Georg Wurth aus seiner Fahrradrikscha, sie parkt direkt vor dem Bundeskanzleramt, die Kameras klicken. Wurth posiert, es ist sein Moment. [...] Er hat es geschafft. Die Kiffer der Republik sind am Ziel. Für zwei Stunden sitzen sie bei Kanzlerin Angela Merkel am Tisch."

[...] Weiterlesen $uuml;ber: Im Namen des Siebenstriemers

Marlene Mortler: Drogenbeauftragte greift Befürworter von Cannabis-Freigabe an

27.11.2014

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat laut einem Artikel des Spiegels Befürworter einer Cannabis-Freigabe scharf angegriffen. Unter anderem warf sie Thomas D. eine Verharmlosung von Cannabis vor. Dieser hatte sich in einem Interview positiv zu einer Legalisierung geäußert. Auch den Deutschen Hanf Verband griff Mortler erneut an. Weiterlesen $uuml;ber: Marlene Mortler: Drogenbeauftragte greift Befürworter von Cannabis-Freigabe an