Startseite

Aktuelle Top-News

Mehr Marihuana, mehr Anbau, mehr Repression - PKS Berlin 2015

  • Veröffentlicht am: 26. Juli 2016 - 10:36
  • Von: Florian Rister
Quelle: Polizei Berlin, Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2015 für das Bundesland Berlin wurde veröffentlicht. Nicht nur die Verstöße wegen Betäubungsmitteln allgemein, auch die Fallzahlen bei Cannabis und insbesondere beim Cannabisanbau sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Weiterlesen $uuml;ber: Mehr Marihuana, mehr Anbau, mehr Repression - PKS Berlin 2015

15 Jahre liberale Drogenpolitik in Portugal

  • Veröffentlicht am: 21. Juli 2016 - 15:27
  • Von: Jochen Eichelmann

Weltweit wird heftig über die Entkriminalisierung, beziehungsweise die Relegalisierung von Cannabis diskutiert. Auch in Deutschland wird zunehmend über eine Cannabis-Freigabe debattiert und es werden die verschiedensten Zukunftsvisionen gesponnen. Die aktuelle Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler halt rigoros am Kurs der Kriminalisierung von Drogenkonsumenten fest und sieht keine sinnvolle Alternative zum „Krieg gegen die Drogen“. Dabei gibt es ein Land, im äußersten Südwesten unseres Kontinents, das seit 15 Jahren einen völlig anderen Weg geht. Und das durchaus mit Erfolg. Weiterlesen $uuml;ber: 15 Jahre liberale Drogenpolitik in Portugal

Jamaika: Bezugsschein für medizinisches Cannabis am Flughafen

  • Veröffentlicht am: 7. Juli 2016 - 17:27
  • Von: Michael Knodt

Cannabis-Patienten aus dem Ausland sollen schon bald relativ unkompliziert die Möglichkeit erhalten, Medizinal-Hanfblüten aus dem medizinischen Cannabisprogramm des Landes zu erhalten. Regierungsplänen zufolge soll es an den beiden Internationalen Flughäfen bald Schalter geben, an denen Neuankömmlinge bereits im Terminal einen Bezugsschein für Jamaikanische Hanfapotheken erhalten können. Weiterlesen $uuml;ber: Jamaika: Bezugsschein für medizinisches Cannabis am Flughafen

Der Deutsche Hanf Verband (DHV): Deine professionelle Stimme für Cannabislegalisierung

Der DHV strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an - von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten wollen wir beenden. Außerdem geht es uns um die Förderung des Rohstoffs Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen sowie bessere Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin