Für DHV-Fördermitglieder

Ich möchte die Führerscheinberatung / Erstberatung durch einen Anwalt in Anspruch nehmen. Was tun?

Schick uns eine Email oder melde dich telefonisch, dass du dabei bist und eine Rechts- oder Führerscheinberatung möchtest. Wir checken das dann und wenn du bei uns als Fördewrmitglied registriert bist und deinen Beitrag bezahlt hast, bekommst du die Daten unseres Führerscheinberaters und er eine Info, dass du dich bei ihm melden wirst. Weiterlesen $uuml;ber: Ich möchte die Führerscheinberatung / Erstberatung durch einen Anwalt in Anspruch nehmen. Was tun?

Mein Konto ist manchmal nicht gedeckt - sollte ich eine Einzugsermächtigung erteilen?

Nein. Wenn dein Konto nicht immer gedeckt ist, solltest du mit Einzugsermächtigungen vorsichtig umgehen. Wenn eine Abbuchung wegen fehlender Kontodeckung scheitert, entstehen Kosten in Höhe von bis zu 7,50 € , die wir an dich weitergeben müssten. Nach einer geplatzter Abbuchung müssen wir deine Einzugsermächtigungen stornieren und du müsstest deinen Beitrag selbst überweisen. Ratenzahlung wäre dann leider nicht mehr möglich. Weiterlesen $uuml;ber: Mein Konto ist manchmal nicht gedeckt - sollte ich eine Einzugsermächtigung erteilen?

Ich kann momentan meinen Beitrag nicht zahlen, will aber Fördermitglied bleiben. Was tun?

Wenn du uns einen konkreten Zeitpunkt nennen kannst, wann du wieder zahlungsfähig bist, können wir das gerne so verzeichnen und uns dann wieder bei dir melden. Sollte deine Zahlungsunfähigkeit den Beitragszeitraum jedoch überschreiten oder auf ungeklärte Zeit fortbestehen, bitten wir dich, uns dies offen und ehrlich zu sagen. Dann buchen wir dich einfach als Fördermitglied aus und sparen uns die Arbeit, dich mehrfach anzuschreiben. Du kannst dich natürlich irgendwann wieder anmelden, wenn sich deine Finanzen gebessert haben. Weiterlesen $uuml;ber: Ich kann momentan meinen Beitrag nicht zahlen, will aber Fördermitglied bleiben. Was tun?

Wie kann ich meine Fördermitgliedschaft kündigen?

Falls du uns nicht mehr unterstützen willst, kannst du deine Fördermitgliedschaft völlig unkompliziert jederzeit kündigen, entweder per Email, schriftlich oder telefonisch. Wer nach mehrmaliger Aufforderung seinen Jahresbeitrag nicht bezahlt, wird von uns einfach aus der Kartei gelöscht. Kostenpflichtige Mahnungen oder gar Inkasso-Unternehmen gibt es bei uns nicht. Falls du dich ungewollt angemeldet hast, reicht es auch, wenn du einfach den Bestätigunslink, den du nach Anmeldung per Mail bekommst, nicht anklickst und uns per Mail informierst. Weiterlesen $uuml;ber: Wie kann ich meine Fördermitgliedschaft kündigen?