Darf ich in Deutschland Cannabis zu medizinischen Zwecken anbauen?

Privatpersonen dürfen Hanf nicht anbauen! Eine Genehmigung zum Anbau kann man zwar theoretisch beim Bundesinstitut für Arzeneimittel und Medizinprodukte (BfArM) beantragen, aber selbst schwerstkranken Patienten wurde eine solche Erlaubnis bisher nur in wenigen Fällen erteilt. Trotz mehrer Urteile, die eigentlich klar für die Legalisierung des Anbaus zu medizinischen Zwecken sprechen, verweigert die Regierung den Betroffenen die Möglichkeit zum Eigenanbau. Verschiedene Klagen sind weiterhin anhängig. Der DHV hat die Spendenaktion "Straffreiheit für Cannabispatienten" des Selbsthilfenetzwerks Cannabis als Medizin mit 5.000€ unterstützt, die verschiedene Gerichtsverfahren von Patienten mitfinanziert.

Siehe auch unsere FAQ: Ich bin Patient und will legal Cannabis anbauen. Was ist zu tun?