Über den DHV

Wie bekomme ich einen Job in der Hanfbranche? Könnt ihr mir da helfen?

Die Arbeitsplätze in der Hanfbranche reichen von Landwirtschaft über Ingenieurswesen, Eletrik, Maschinenbau und IT-Arbeit bis hin zu kaufmännischen Tätigkeiten, Buchhaltung und Einzelhandel. Wir haben vor Jahren versucht, unter unseren Firmensponsoren eine Jobbörse zu installieren. Leider stieß das damals auf wenig Interesse. Weiterlesen $uuml;ber: Wie bekomme ich einen Job in der Hanfbranche? Könnt ihr mir da helfen?

Könnt ihr mir Werbegeschenke (Plakate, Feuerzeuge, Aufkleber etc.) schicken?

Werbeprodukte wie Plakate, Anstecker, Feuerzeuge, Aufkleber und ähnliches findest du in unserem Webshop. Dort findest du auch Infomaterialien rund um die Legalisierung von Cannabis. Die meisten unserer Produkte bieten wir zum Selbstkostenpreis, um euch die Möglichkeit zu geben, eure Mitmenschen von der Legalisierung zu überzeugen oder für den Hanfaktivismus zu begeistern. Durch den geringen Unkostenbeitrag refinanzieren wir die Kosten für den Neudruck und verhindern, dass kostenlos bestelltes Material ungenutzt weggeworfen wird. Weiterlesen $uuml;ber: Könnt ihr mir Werbegeschenke (Plakate, Feuerzeuge, Aufkleber etc.) schicken?

Wäre es nicht sinnvoll, eine Hanfpartei zu gründen?

Diese Idee ist zunächst relativ nahe liegend. Es gibt aber auch viele Gründe, die dagegen sprechen und uns davon abhalten, eine Partei zu gründen.

Zunächst einmal ist es mit einem enormen Aufwand verbunden, eine Partei zu gründen, sie organisatorisch zu festigen und Wahlkämpfe zu führen. Das würde bedeuten, dass etliche Menschen einige Jahre lang nur mit der Organisation einer Partei beschäftigt wären und sich kaum inhaltlich mit der Legalisierung auseinander setzten könnten. Weiterlesen $uuml;ber: Wäre es nicht sinnvoll, eine Hanfpartei zu gründen?

Ich werde strafrechtlich wegen Cannabis verfolgt und finde meinen Fall besonders spektakulär. Kann der DHV mir helfen, meinen Fall öffentlich zu machen?

Wir erhalten viele derartige Anfragen. Grundsätzlich sammeln wir solche Fälle, auch um interessierten Pressevertretern Fälle präsentieren zu können, aber wir können nicht in jedem Einzelfall garantieren, dass ein Bericht erscheinen wird. Schreib uns eine Email, in der du die wichtigsten Eckpunkte deiner Geschichte skizzierst. Weiterlesen $uuml;ber: Ich werde strafrechtlich wegen Cannabis verfolgt und finde meinen Fall besonders spektakulär. Kann der DHV mir helfen, meinen Fall öffentlich zu machen?

Warum ist der DHV kein gemeinütziger Verein?

Als wirtschaftliches Einzelunternehmen von Georg Wurth arbeitet der DHV ausschließlich im Sinne seiner Mitglieder und Sponsoren. Zahlungen an den DHV sind nicht als Spende von der Einkommensteuer absetzbar, wohl aber als Betriebsausgaben für Unternehmen der Hanfbranche.

Dadurch, dass wir kein klassischer Verein nach deutschem Vereinsgesetz sind, vermeiden wir aufwändige interne Diskussionen zwischen den Mitgliedern und können unsere Energie voll und ganz auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren. Weiterlesen $uuml;ber: Warum ist der DHV kein gemeinütziger Verein?

Seiten