Jens Spahn über Jesus, Wein und Cannabis

Wer kann sich schon ein Schützenfest ohne Bier, Neujahr ohne ein Glas Sekt oder auf der anderen Seite einen Joint in der Opernpause vorstellen? Und überhaupt: Jesus hat damals schließlich Wasser in Wein verwandelt und nicht trockenes Gras in schwarzen Afghanen.

Jens Spahn in einem Gastbeitrag in der Huffington Post.

Platzhalter für Social Share Privacy: 
 

Neuen Kommentar schreiben