Weblog von Maximilian Plenert

Deutsche AIDS-Hilfe: Wir haben die Wahl!

  • Veröffentlicht am: 20. September 2013 - 9:54
  • Von: Maximilian Plenert

Die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) hat an die wichtigsten Parteien Wahlprüfsteine zu den Themen HIV/AIDS, sexueller Vielfalt, Gesundheitsversorgung und Drogenpolitik geschickt. Der Fragenkatalog umfasst 44 Fragen, fünf davon befassen sich explizit mit dem Thema Drogenpolitik, vier weitere mit Fragen der Gesundheitsversorgung von Drogenkonsumenten z.B. in Haft. Die DAH hat auf ihrer Seite die Antworten zusammengefasst, die ausführlichen Antworten der Parteien auf die einzelnen Fragen finden sich dort ebenfalls. Weiterlesen $uuml;ber: Deutsche AIDS-Hilfe: Wir haben die Wahl!

Deine Stimme zur Wahl: Cannabis normal! Wahlempfehlung zur Bundestagswahl 2013

  • Veröffentlicht am: 13. September 2013 - 11:28
  • Von: Maximilian Plenert

Der Deutsche Hanf Verband ruft zur Wahl einer hanffreundlichen Partei bei der Bundeswahl 2013 in 10 Tagen auf. Jeder zusätzliche Sitz von Grünen, LINKEN und Piraten schmälert die Macht der großen Koalition der Prohibitionsparteien aus CDU, SPD und FDP und erhöht damit die Chancen für eine alternative Drogenpolitik. Allerdings müssen sich Grüne, Linke und Piraten diesmal in unserem Ranking den 2. Platz teilen, da sich keine der Parteien den Platz 1 verdient hat. Der DHV informiert in seiner Wahlanalyse über die Programme und Aktivitäten der Parteien zur Bundestagwahl am 22. September 2013 und gibt eine Wahlempfehlung. Schwerpunkt der Betrachtungen ist die bisherige und zu erwartende Drogenpolitik, insbesondere bezüglich Cannabis. Unser komplettes Fazit: Weiterlesen $uuml;ber: Deine Stimme zur Wahl: Cannabis normal! Wahlempfehlung zur Bundestagswahl 2013

Bayern: Drogenpolitische Extremisten abwählen!

  • Veröffentlicht am: 13. September 2013 - 11:01
  • Von: Maximilian Plenert

Der Deutsche Hanf Verband ruft alle Hanffreunde in Bayern auf, am Sonntag zur Wahl zu gehen. Ohne eine Abwahl der CSU, einer Bastion drogenpolitischer Extremisten, wird es keine Reformen in der Drogenpolitik geben. Auch wenn uns keine der hanffreundlichen Parteien LINKE, Grüne und Piraten richtig überzeugen kann, empfehlen wir jedem, der sich eine andere Drogenpolitik in Bayern und Deutschland wünscht, ihnen seine Stimme zu geben. Weiterlesen $uuml;ber: Bayern: Drogenpolitische Extremisten abwählen!

Protestmailer: Linke im Landtag: Ein Gewinn für Hanffreunde?

  • Veröffentlicht am: 9. September 2013 - 15:13
  • Von: Maximilian Plenert

Die LINKE versteht sich als laute und deutliche Stimme des Protests, die im Gegensatz zu Grünen und SPD kein Blatt vor den Mund nimmt und standhaft für ihre Inhalte kämpft. Wird sie diesem Anspruch in den Landtagen im Bereich Drogenpolitik gerecht? Nimm jetzt an unserem Protestmailer an die LINKE in den Landtagen von Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen teil: hanfverband.de/protest27 Weiterlesen $uuml;ber: Protestmailer: Linke im Landtag: Ein Gewinn für Hanffreunde?

Tätigkeitsbericht Juli 2013

  • Veröffentlicht am: 4. September 2013 - 12:57
  • Von: Maximilian Plenert

Zur Dokumentation unserer Arbeit veröffentlichen wir hier monatlich einen Tätigkeitsbericht. Sie basieren auf unseren Berichten, die wir dem Newsletter für DHV-Mitglieder voranstellten - gekürzt lediglich um interne Informationen. Sie enthalten im Fall von Georg Wurth und Maximilian Plenert nur bemerkenswerte Dinge außerhalb des üblichen Tagewerks, das einen nicht kleinen Teil unserer Arbeitszeit ausmacht. Darunter fällt Buchhaltung, Personalverwaltung, Steuern und Finanzen, Kontaktanfragen, Telefonanfragen, Materialmanagement, Medienarbeit, Nachrichtenmanagement, politische Kontakte, Kontakte zu diversen Partner-Organisationen, das Erstellen des Newsletters, Facebook, Mitgliederverwaltung sowie tausend Kleinigkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Tätigkeitsbericht Juli 2013

Video: Proyecto de ley de regulación de la marihuana Uruguay

  • Veröffentlicht am: 30. August 2013 - 14:29
  • Von: Maximilian Plenert

Unsere Kollegen von Regulación Responsable in Urugay haben ein Video erstellt, indem sie kurz und bündig erklären, wie die Regulierung von Cannabis in Uruguay aussehen soll. Das Video kommt euch spanisch vor? Dann schaut euch mal die verfügbaren Untertitel an. Neben Englisch und Spanisch gibt es seit eben auch einen deutschen Untertitel, unseren freiwilligen Helfern im Forum sei dank!

Frage zu Cannabis beim Wahl-O-Maten zur Bayrischen Landtagswahl

  • Veröffentlicht am: 23. August 2013 - 7:53
  • Von: Maximilian Plenert

Als Drogenpolitiker und DHV-Mitarbeiter habe ich in der Vergangenheit deutlich den Wahl-O-Maten kritisiert. Dieser hat regelmäßig Platz für einige Nazifragen, also Fragen, bei denen ausschließich NDP und Co. zustimmen, aber das Thema Drogenpolitik fiel regelmäßig komplett unter den Tisch oder wurde nur rudimentär abgehandelt. Umso erfreulicher ist es nun, dass beim Wahl-O-Maten zur Bayrischen Landtagswahl am 22. September die These: "Auch der Besitz von nur geringen Mengen Cannabis soll strafrechtlich verfolgt werden." berücksichtigt wurde. Ich frage mich, wie viele Menschen bei der Teilnahme am Wahl-O-Maten diese Fragestellung als "besonders wichtig" markiert haben. Weiterlesen $uuml;ber: Frage zu Cannabis beim Wahl-O-Maten zur Bayrischen Landtagswahl

Bundestagswahl 2013: Der DHV fragt - die Parteien antworten

  • Veröffentlicht am: 22. August 2013 - 11:15
  • Von: Maximilian Plenert

In genau einem Monat findet die Bundestagswahl statt. Der Deutsche Hanf Verband hat den im Bundestag vertretenen Parteien sowie der Piratenpartei 10 Fragen zu ihrer Haltung beim Thema Cannabis und Drogenpolitik geschickt. Inzwischen liegen die Antworten der Parteien vor. Schon die Antworten auf die Frage 1: "Halten Sie die Repression und die Kriminalisierung von Drogenkonsumenten für eine sinnvolle Säule der Drogenpolitik?" spricht Bände über die drogenpolitische Ausrichtung der jeweiligen Partei. Die vollständigen Antworten aller Parteien sowie alle weiteren Artikel zur Bundestagswahl sind in der Rubrik Themen -> Parteien & Wahlen zu finden. Weiterlesen $uuml;ber: Bundestagswahl 2013: Der DHV fragt - die Parteien antworten

DHV Aktion: Petition für einen kommunalen Modellversuch zur Abgabe von Cannabis

  • Veröffentlicht am: 21. August 2013 - 10:57
  • Von: Maximilian Plenert

Unter dem Motto "Ein Stückchen Legalisierung ist überall möglich!" stellt der Deutsche Hanf Verband interessierten Bürgerinnen und Bürgern den Text einer Petition für einen kommunalen Modellversuch zur Abgabe von Cannabis zur Verfügung. Über das Petitionsrecht in Kombination mit der Möglichkeit einer Ausnahmegenehmigung nach §3 (2) BtMG kann jeder Bürger sein Kommunalparlament auffordern, einen kleinen lokalen Schritt in Richtung der Regulierung des Cannabismarktes zu tun.

Konkrekt wird gefordert, gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Modellversuch zur Abgabe von Cannabis zur medizinischen Nutzung und als Genussmittel zu konzipieren und eine entsprechende Ausnahmegenehmigung hierfür beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zu beantragen. Interessenten können sich hier einen an ihre Gemeinde angepassten Mustertext erstellen. Weiterlesen $uuml;ber: DHV Aktion: Petition für einen kommunalen Modellversuch zur Abgabe von Cannabis

Protestmailer: Kurswechsel durch Piraten an Bord?

  • Veröffentlicht am: 5. August 2013 - 11:56
  • Von: Maximilian Plenert

Die Piratenpartei ist inzwischen in vier Landtagen vertreten. Wir wollen nun wissen, ob sie frischen Wind in die Landtage gebracht haben. Nimm jetzt an unserem Protestmailer an die Piraten in den Landtagen von Schleswig-Holstein, NRW, Berlin und des Saarlands teil: hanfverband.de/protest26 Weiterlesen $uuml;ber: Protestmailer: Kurswechsel durch Piraten an Bord?

Seiten