Weblog von Georg Wurth

Weitere Bilder von der DHV-Plakat-Aktion in Stuttgart

  • Veröffentlicht am: 30. August 2013 - 12:17
  • Von: Georg Wurth

 

 

 

Hier eine Reihe weiterer Bilder unserer 500 Tatort-Plakate in Stuttgart.
Schon gesehen? Schicke uns dein Foto!
Das Plakat "Auch die Grünen jagen Hanffreunde - wie lange noch?!" ist zur Zeit im Druck und wird noch vor der Bundestagswahl in Stuttgart hängen.
Schluss mit Krimi!

Weiterlesen $uuml;ber: Weitere Bilder von der DHV-Plakat-Aktion in Stuttgart

Die Polizei interessiert sich für deinen Intimbereich

  • Veröffentlicht am: 8. August 2013 - 19:27
  • Von: Georg Wurth

Dieses Video zeigt, wie eine Polizistin des US-Bundesstaates Texas zwei Frauen im Intimbereich nach Marijuana durchsucht - mit denselben Handschuhen!
Das Video hat über eine Million views und hat sicher vielen die Augen über die krassen Seiten des war on drugs geöffnet.
Auch in Deutschland untersuchen Polizisten Körperöffnungen auf der Suche nach Drogen. Wer kann darüber berichten?
end the war on drugs!

  Weiterlesen $uuml;ber: Die Polizei interessiert sich für deinen Intimbereich

DHV startet Plakatwerbung in Stuttgart

  • Veröffentlicht am: 6. August 2013 - 12:02
  • Von: Georg Wurth

 

 

 

Als Ziel für unsere erste Plakatwerbung haben wir uns Baden-Württemberg ausgesucht. Dort regiert der erste grüne Ministerpräsident der deutschen Geschichte - und jagt weiter Hanffreunde. Jetzt hängen in seiner Landeshauptstadt die ersten 500 Plakate: Schluss mit Krimi!
Schon gesehen? Schicke uns dein Foto!
Weiterlesen $uuml;ber: DHV startet Plakatwerbung in Stuttgart

Funkstille im Bundespräsidialamt

  • Veröffentlicht am: 17. Juli 2013 - 10:23
  • Von: Georg Wurth

Bildquelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Official_portrait_of_Joachim_Gauck.jpg

 

 

Im DHV-Forum war ein Brief an den Bundespräsidenten Joachim Gauck entstanden. Wir hatten Herrn Gauck gebeten, sich an der Debatte um die Cannabispolitik zu beteiligen, insbesondere weil er sich als ehemaliger DDR-Bürgerrechtler das Thema "Freiheit statt Überwachung" auf die Fahnen geschrieben hat. Als Antwort kam ein Absage-Text von der Stange. Jetzt haken Foren-Mitglieder und andere nach. Weiterlesen $uuml;ber: Funkstille im Bundespräsidialamt

Seiten